Muss man als Läufer auch den Oberkörper trainieren?

5 Antworten

Es kommt darauf an, welche Strecken du läufst. Je schneller man laufen will, um so wichtiger wird ein durchtrainierter körper. Schau mal die Marathonläufer an, die sind sicherlich zwar durchtrainiert, aber nicht muskulös. Schau dir die 100-Meter-Sprinter an, welche vor Kraft im Oberkörper nur strotzen. Allerdings muss man sagen, dass man durchs Laufen sicher keine muskulären Dysbalancen bekommt. Laufen ist eine absolut natürliche Bewegung, für die der Körper keine Muskelgruppe einseitig trainiert.

Als Läufer vernachlässigt man gerne die Muskelgruppen, die man vermeidlich nicht zum Laufen benötigt. Dies ist aber gerade bei längeren Strecken zu kurz gesprungen. Die Armmuskulatur benötigst Du für eine flüssige Armarbeit, diese sorgt u.a. für ein ökonomischen Laufstil. Die Rumpfmuskulatur richtet Dich beim laufen auf und Du kannst tief und frei atmen und die Laufbewegung wird nicht gehemmt. Wenn Du 2 KM vor dem Ziel mit dem Kopf auf dem Asphalt hängst weil der Oberkörper schlapp macht, sieht dies nicht nur doof aus, Du kannst auch nicht mehr richtig atmen. Einige kleine Übungen nach einer Rekom-Einheit sollten kein Problem sein. Arme, Bauch und Rücken. Viel Spaß dabei und sportliche Grüße

Ähnliche Erfahrungen habe ich auch gemacht. Bei Halbmarathons spüre ich vor allem, dass der Oberkörper mich hindert unter 1:30 zu kommen, meine Arme werden ab dem 10km da schwer, während die Beinen eigentlich noch weiter machen könnten. Ist blöd,...

Ich habe vor mich da gezielt zu verbessern,...welche gezielte Trainingsmethoden, bzw. Machinen habt ihr da benutzt,...(man merkt ja,ich habe sowas nie angefasst)?

Danke

sieht mein Oberkörper gut aus ich bin 18 Jahre alt?

Hallo Liebe User das bin ich auf dem Foto und Trainiere schon seit 3 Jahren ins Fitnessstudio das ist 100% Natürlich ich Stoffe auch nicht ich nehme nur Kreatin und Aminosäuren also die wichtigsten Bausteine für die Muskeln nun ich möchte gerne wissen ob das ein gutes ziel ist was ich geschafft habe oder sollte ich etwas mehr schaffen für meinen alter danke nochmal in voraus wünsche euch noch einen schönen tag LG GogetaSSJ2015.

...zur Frage

Wie bereite ich mich spezifisch auf einen Berglauf vor?

Hallo, ich möchte mich auf einen Berglauf vorbereiten. Er findet in 4 Monaten statt. Ich kenne die Strecke in und auswendig. Ich habe bei dem Berglauf schon 2x Teilgenommen aber ganz ohne spezifisches Training. Zudem war das noch zu meiner Juniorenzeit und jetzt schon mehr als 10 Jahre her. es sind 600hm auf etwas mehr als 3km alle samt sehr steil mit Stiegen. Meine damaligen zeiten waren ca 27 und 28 minuten. Ich war nie ein "Läufer", sondern habe andere Ausdauersportarten trainiert und auch Wettkämpfe auf höchstem Niveau betrieben (Weltcup, WM etc.). Laufen hat immer zum sekundären Training gehört war aber nie der Fokus. Im Moment bin ich nicht wirklich trainiert (haben gerade das 2. Kind bekommen), doch ich weiss aus der Vergangenheit, dass der Formaufbau bei mir sehr schnell funktioniert. Wegen Arbeit und Familie werde ich in den kommenden 4 Monaten nicht mehr als 2-3 mal pro Woche zum Trainieren kommen. Vielleicht auch mal 4. (Spezifisches Krafttraining oder ähnliches liegt moment nicht drinnen.) Damit werde ich natürlich nicht zum elite läufer, aber mehr liegt Momentan einfach nicht drinnen. Zudem ist das niveau bei dem Lauf nicht sonderlich hoch.

Wie soll ich zum trainieren beginnen? Ich würde erstmal 2-3 wochen nur Flach laufen um wieder reinzukommen und dann 2-3 wochen 1x Flach und 1x berg, dann vermehrt Berg und ab und zu flach. Ich bin mir aber nicht sicher ob das der richtige Ansatz ist. Sollte ich gleich nur auf den Berg laufen? Achja und noch ein paar kilos abbauen ist eh klar. 3 bis 5 sollte ich schaffen, viel mehr macht meiner meinung nach im meinem Fall nicht sinn. Vielen Dank für die Unterstützung.

...zur Frage

Brauche mehr Kraft in den Beinen-wie soll ich trainieren?

Am Oberkörper merke ich jetzt schon den Muskelaufbau, aber an den Beinen noch fast gar nichts...
...die sind immernoch dünn wie die eines Storches :(
Wie kann ich denn meine Beine trainieren, damit ich richtig Muskeln zulege und Kraft aufbaue?

...zur Frage

Kann man durch intensives Laufen auch muskeln verlieren??

Ich bin öfters mal im Studio und trainiere meinen Oberkörper!! gehe jetzt aber auch immer öfter zum laufen, jetzt hat mir jemand gesagt, dass ich dadurch wieder an Muskelmasse verlier. Stimmt das? Wär ja blöd.

...zur Frage

Welche Übungen gibt es um speziell den oberen Rücken- und Brustbereich zu trainieren?

Ich habe Probleme mit meinen Oberkörper in suche ein Training um mehr Muskeln im Bereich des Oberkörpers zu gewinnen.

Könnt ihr mir mehrere Übungen schreiben?

wär sehr nett

Lg michiz

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?