Mit 22 das erste mal Sport (Krafttraining)

2 Antworten

so jetzt zur ernährung dann zum krafttraining! ernährung:auf der seite findest du noch mehr infos aber jetzt mein tipp! keine tiefkühlsachen mehr sondern mittags immer frisch kochen! nudeln mit soße,fisch,salat,fleisch,kartoffelsalat,gemüseauflauf usw.! such dir leckere rezepte und probiers aus! ;) morgens einfach müsli mit fettarmer milch!(milch nie so trinken!!!!)und einen tee oder kaffee!!brot geht auch aber kein weißbrot! müsli ist aber am besten...keine cornflakes sondern müsli mit haferflocken !(schoko,erdbeer,banane,nuss usw. egal aber müsli!)so dann... immer nur wasser trinken! sehr wichtig 2 liter pro tag!!!! zwischendurch immer äpfel, bananen oder kiwi melone essen!!!und abends am besten brot und joghurt(z.B naturjoghurt mit honig)und wieder wasser trinken!! 3 stunden bevor du schlafen gehst am besten nichts mehr essen!abends nciht warm essen sondern mittags!!! (mal kann man eine ausnahme machen aber besser ist mittags war essen nciht abends!!!) so jetzt zum krafttarining! du bist unerfahren und musst erstmal muskeln aufbauen! die übungen hier sind echt gut musst nciht alle machen aber such dir viele raus!8stück solltest du schon machen!http://www.lw.admin.ch/internet/luftwaffe/de/home/dienstleistungen/amc/trainingscenter/zutritt.parsys.0011.downloadList.00111.DownloadFile.tmp/kraftuebungenfreihantelganzkoerperdraeger.pdf die übungen mit hantel solltest du mit vlt. 5kg machen und zwar immer 6sätze mit je 10 wdh.(das gewicht musst du selbst bestimmt keine ahnung wie viel kraft du hast du musst das programm durchhalten aber nach dem training sollten dir deine arme wehtun.wenn cniht erhöh das gewicht!)die übungen ohne hantel solltest du immer 30 sek. halten nur einmal und dann die nächste übung! nachher noch etwas dehnen ruhig auch die beine! und fertig so einfach ist es! das musst du aber regelmäßig durchziehen sonst bringts ncihts!! viel spaß und erfolg!hoffe ich konnte dir helfen,wenn du fragen hast schreib mir! :D

Du kannst dir auch noch mit 40 Jahren einen guten Körper aufbauen. Für Sport ist es nie zu spät und mit 20 Jahren bist du doch im Topalter. Du brauchst hier auch keinen Personaltrainer. Suche dir ein gutes Studio in deiner Nähe, laß dir von den Trainern einen guten Trainingsplan und Ernährungsplan zusammenstellen und dann wirst du auch Erfolge sehen. Vorausgesetzt du trainierst dann auch regelmäßig und strukturiert,

Was möchtest Du wissen?