Krattraining Einweisung unbedingt nötig?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich denke auch, dass das sehr individuell ist. es geht bei der einweisung ja darum, dass dir erstens die spielregeln des studios, der aufbau des trainings erklärt wird und der umgang mit den geräten klar ist. jedes fitnessstudio hat ja andere geräte. nicht jeder weiß, dass je nach bauart andere gewichte eingestellt werden müssen. da kann es leicht zu verletzungen kommen. deshalb kann es schon sein, dass das studio aus versicherungstechnischen gründen auf die einweisung besteht! ich frag mich allerdings, warum du ständig wechselnde studios besuchst und probeabos "ausnutzt". die sind ja dafür da, dass man sich für ein studio entscheidet und nicht, damit du für dich kostenlos und so auf kosten aller anderen zahlenden mitglieder trainierst. und dann auch noch meckern ...

Hi,

die Fitness-Geräte in den Studios ähneln sich zwar meistens, sind aber selten vollkommen identisch. Schon von daher solltest Du Dich kurz einweisen lassen.

Wichtiger ist aber, dass die Betreiber von Fitness-Studios der Verkehrssicherungspflicht nachkommen müssen. Kommt es zu Verletzungen/Unfällen, so müssen sie nachweisen, dass sie ihre Kunden korrekt in die Bedienung/Handhabung der Geräte eingewiesen haben. Wenn Du unbefugt, also ohne Einweisung, eins der Geräte nutzt, so hast Du bei einer Verletzung/einem Unfall keinerlei Anspruch auf Schadenersatz.

Gruß Blue

Wenn du mit den Geräten vertraut bist, du dich im Kraftsport auskennst und weißt wie die einzelnen Übungen sauber und korrekt ausgeführt werden, dann kannst du dir die Einweisung natürlich sparen. Ansonsten ist die richtige Einweisung das A und O in einem Fitnessstudio, denn die meisten Verletzungen resultieren aus einer falschen Übungsausführung.

Auf jeden Fall! Vor allem auch deshalb, weil es nicht schaden kann, sich die Geräte und das worauf es bei den einzelnen Geräten speziell ankommt, erklären zu lassen. Die Gefahr dass bei solchen Kräften den Körper durch falsche Bewegungsabläufe überlastet bzw. sogar schädigt ist sehr groß. Wenn du schon ein erfahrener Kraftsprotler bist, dann kann die Einweisung sicher kürzer ausfallen.

Was möchtest Du wissen?