Kletter-----Praktikum

2 Antworten

Hallo Basti. Frag dochh mal bei dieser Firma an http://www.alpintec.de/ Die haben ihren Firmensitz in Berlin und bilden professionelle Industriekletterer aus. Ein guter Freund hat dort seine Lhere gemacht und verdient sich heute in seinem beruf eine goldene Nase. Echt erstaunlich was mand abei verdienen kann. Für mich wäre das allerdings nichts, hab viel zu viel Höhenangst für solche Aufgaben.

Hey Basti! Um welches Praktikum handelt es sich denn? Hast du gewisse Vorstellungen in welchen Bereich du gehen möchtest? Es gibt zig Möglichkeiten sich mit Klettern zu beschäftigen: als Lehrer in einer Halle, als Physiotherapeut beim therapeutischen Klettern, als Industriekletterer der die Fenster von Hochhäusern säubert oder als Tarzan im Theater ;) kleiner Scherz Also überleg dir mal grob in welche Schiene du möchtest, dann kann man dir bessere Anregungen geben ;)

An Industrieklettern hatte ich mal grdacht PS: Danke für die Antwort. :)

0

Was macht ihr gegen schwitzende Hände beim Klettern?

Ich habe immer das Problem dass ich beim Kletter abrutsche und das führe ich auf schwitzige Hände zurück. Ist doch richtig oder? Was machen die Profis da dagegen?

...zur Frage

darf ich mit einem läuferknie und PSS radfahren ?

ich trete morgen zu einem praktikum an, und würde eher das rad als die bahn bevorzugen ( 3 monate jeden tag bahn fahren würde deutlich zu teuer werden und so bleibe ich jedenfalls in bewegung und bin an der frischen luft)- seit 6 wochen habe ich ein läuferknie und ein jumper´s knee (patellasehnenschmerzen). die sehne die für das läuferknie verantwortlich ist hat sich im vergleich zu vor 6 wochen deutlich beruhigt und schmerzt jetzt seltener, nur bei starken beugungen wo dann mein körpergewicht drauf lastet

unerklärlicherweise haben sich die schmerzen an der patellasehnen verstärkt, wobei ich die letzten woche komplett ruhe hatte in diesem bereich.

nun zur meiner frage: darf ich radfahren (5km am morgen und 5km am abend) ? würden sich die beschwerden verschlimmern, oder wäre das sogar günstig für die genesung ? ich würde berge eher meiden i dem ich diesen abschnitt zu fuß gehe und mit hoher freqeunz (niedriger krafteinsatz) und niedrigem gang fahre.

was meint ihr ? schonmal danke^^

...zur Frage

Kletter-Anfängerin :-)

Halli Hallo!

Ich möchte gerne anfangen zu klettern und hab mir auch schon die nötige ausrüstung dafür besorgt.

daher wollte ich fragen, ob ihr mir ein paar grundlegende Dinge sagen könnt, die ich beim klettern unbedingt beachten sollte und brauche und wie ich ausserhalb der kletterhalle (oder wo man sonst so klettert) meine muskeln, die ich für das klettern benötige trainieren kann?

Danke schon mal :))

...zur Frage

Gibt es eigentlich Kletter- Vollprofis?

Ich meine damit ob man vom Klettern leben kann? Oder muss man als Kletterprofi nebenbei noch anderen Erwerbstätigkeiten nachgehen um sich sein Leben finanzieren zu können? Ich denke, dass schon den einen oder anderen Sponsor geben wird, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?