Kann man Sport machen obwohl man Halsschmerzen hat?

2 Antworten

Also, ich würd mal sagen: es kommt darauf an. Wenn Du es aushältst nichts zu tun, dann lass den Sport. Wenn es ohne nicht geht, wie bei mir ;-) dann würde ich folgendermaßen vorgehen: 1. Bei Krankheitssymptomen maximal nur Grundlage trainieren! 2. Keine langen Einheiten! 3. Sind die Symptome Schnupfen, laufende Nase, leichtes Kratzen im Rachenbereich (alles oberhalb des Halses) dann beginne deine Trainingseinheit, brich aber sofort ab, wenn Du Dich unwohl fühlst. 4. Sind die Symptome unterhalb des Halses zu verorten, zB.: Fieber, Schüttelfrost, Muskelschmerzen, Bronchitis, ... dann LASS ES SEIN! (Nach Joe Friel)

Nach meiner Erfahrung triffts das ganz gut. Ich würde sogar behaupten, dass eine leichte Verkühlung durch ein moderates Ergometertraining schneller wieder abheilt. Schwimmbad würde ich auch abraten, aber nicht wegen Dir, sondern wegen der anderen ;-) Hatte gerade so ein Halsweh, gepaart mit Stimmverlust, ich denke da hat sich ein Virus auf den Kehlkopf gesetzt. Hab ganz moderat trainiert und ging bei mir schneller wieder weg als bei den meisten anderen. Viel trinken vor und nach der Belastung.

Ich würde lieber etwas pausieren, denn Dein Körper ist wohl im Moment etwas geschwächt und Du würdest ihn zusätzlich belasten. Bewegung an der frischen Luft wird jedoch nicht schaden, wenn Du es moderat angehen lässt und Dich ansonsten nicht schlapp fühlst.

mit abklingender Erkältung Fussball?

Hiho zusammen.

Ich war letzten 1,5 Wochen ziemlich dick erkältet - Bronchitis (vom vorletzten Donnerstags bis heute)

Man sagt ja immer, dass man mit Grippe und so nicht trainieren darf, da das Herz angegriffen werden kann. Mir geht es inzwischen eigentlich Prima. Lediglich ist noch Husten vorhanden. Alles andere ist abgeklungen und körperlich fühle ich mich sonst auch gut.

Nehme aktuell noch Antibiotika (Romyk) zu Ende. Heute ist es die letzte Tablette, wenn ich sie nehmen würde.

Kann man mit einer abgeklungenden Erkältung für 45 Minuten in der Halle Fussball spielen gehen? Würde mich, was das laufen betrifft, ein wenig zurück halten und es nicht übertreiben. Oder ist hierbei noch immer das Risiko so hoch wie bei einer aktuellen Grippe, die man ausbadet. Sollte ich die letzte Tablette weg lassen? Oder macht dieses Zeug keine Probleme? :)

Danke für die Antworten :)

...zur Frage

Sport nach Erkältung und Sportpause

Hallo,

war vor einer Woche 2 Mal hintereinander erkältet und habe auch beide Male Antibiotika nehmen müssen.

Mir geht es jetzt wieder besser und ich will mich wieder sportlich betätigen.

Ich merke zur Zeit, das ich alles andere als fit bin. Vorhin bin ich ein paar hundert Meter leicht gejoggt und hatte schon Scheinbeinschmerzen und kam sehr schnell außer Atem. Manchmal spüre ich auch das mein Herz seltsam schlägt oder mir übel wird (kardiologisch ist soweit alles abgeklärt) - habe trotzdem Angst es sei nicht nur der Mangel an Fitness.

DIE FRAGE ist: wann sollte ich frühestens beginnen wieder Sport zu machen und vor allem was und wie? Ich möchte seit mehrjähriger Pause wieder ins Muay Thai Training und das ist, gerade was Ausdauer angeht, sehr hart. Es wäre also sinnvoll wenn ich vorher etwas fitter werde.

Sollte ich einfach ein paar Mal die Woche joggen gehen? Wo kann ich einen angemessenen Plan finden nach dem ich trainieren kann?

Vielen Dank für die Antworten.

Grüße

LK

...zur Frage

Wie lange nach der letzten Antibiotikum Tablette muss ich noch auf Sport verzichten?

Hallo, ich nehme seit einer Woche Antibiotikum ( Clarithromycin - 1 A 500mg Filmtabletten) zu mir, da sie mir mein Arzt auf Grund einer hartnäckigen Erkältung/ leichter Lungenentzündung verschrieben hat. Seit ein paar Tage fühle ich mich auch schon wieder viel fiter, in 4 Tagen werde ich nun meine letzte Antibiotikum Tablette zu mir nehmen, kann ich dann in 5 Tagen schon wieder Sport treiben, oder wie lange sollte ich noch nach der letzten Einnahme des Antibiotikum auf das Sport treiben warten? Mein Arzt sagte mir als er mir das Antibiotikum verschrieben hatte nur das ich die erste Woche während der Einnahme kein Sport treiben soll und in der Packungsbeilage steht auch nicht das ich während der Einnahme kein Sport treiben sollte, könnte ich also jetzt auch schon Sport treiben wenn ich mich fit fühle? Würde mich über eure Antworten und Tipps freuen, Liebe Grüße. Leon.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?