Kann man durch gezieltes Bauchmuskeltraining einem Leistenbruch vorbeugen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, kannst du nicht. Ein Leistenbruch ist ein Gewebebruch des rechten bzw. linken Leistenkanales. Muskeln, Sehnen und Bänder bilden hier eine Art Hülle eines Körperhohlraumes wie den Bauchraum. Wenn es an der Hülle zu Schwachstellen kommt entstehen dann sogenannte Lücken, die man als Brüche bezeichnet. Ursache ist oftmals eine Gewebsschäche, die erblich bedingt sein kann. Auch starke körperliche Kraftakte können in Verbindung mit Pressatmungen zu Gewebsbrüchen führen. Gefährlich wird das Ganze wenn in den Hohlräumen Organe wie der Darm absacken und dort eingeklemmt werden. Darum wird in der Regel der Leistenbruch immer operativ behandelt.

Heimtraining mit (dieser) Kraftsportanlage? Bräuchte Ratschläge. :)

Hallo Leute,

Ich bräuchte Ratschläge für ein gezieltes Heimtraining und gebe euch vorab erstmal ein paar Infos von mir, bevor ich anfange.

Größe: 195cm

Gewicht: 78kg

Heimtrainer: Hammer Ferrum Pro 2

Bild vom Heimtrainer: Ist mit angehängt

Nunja, soviel zu den Daten. Ich persönlich hab keinerlei Erfahrung mit Heimtraining oder Muskelaufbau, wie man anhand meines Gewichtes bei der Größe wohl entnehmen kann. Deswegen hätte ich jetzt ein paar Fragen und hoffe jemand kann sie alle oder zum Teil beantworten! Mein Ziel wäre ein gezieltes Ganzkörpertraining auf Dauer, so dass am Ende alles definiert aussieht. Ich kann von meiner Zeit her jeden Tag theoretisch eine Stunde trainieren. Hier meine Fragen:

  • Wie sollte ich meinen Trainingsplan gestalten?
  • Wie oft sollte ich die Woche trainieren und brauchen die Muskeln Ruhephasen?
  • Wie lange sollte ich trainieren?
  • Sollte ich jedes mal ein Ganzkörpertraining machen oder pro Tag gezieltes für bestimmte Körperregionen?
  • Hat jemand Erfahrung mit diesem Heimtrainer oder einem ähnlichen und welche Übungen wären zu empfehlen?
  • Wie sieht es mit der Ernährung aus; Was sollte ich Essen und auch wann?
  • Sind Proteinshakes förderlich oder eher nicht?
  • Gibt es sonst noch was wichtiges zu beachten?

Entschuldigt die vielen Fragen, aber hoffe mir kann jemand weiterhelfen. :-)

Grüße, Teylor

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?