Ist es schlimm wenn ich nach dem Sport nicht Dusche?

11 Antworten

Schlimm ist es nicht, aber schon hygienisch. Ich persönlich habe nach dem Sport schon das Bedürfnis mich zu duschen und frisch zu sein. Natürlich gab es auch schon Abend, nach einem Training, dass ich zu platt war, um noch mal unter die Dusche zu steigen, doch das war eher die Ausnahme.

Na ja lebensnotwendig ist es nicht, aber es ist halt hygienisch und außerdem kann ich dir garantieren, dass das auch für die Mitmenschen nicht unbedingt angenehm ist.

Das kannst du machen solange du alleine bist und Mutti die Wäsche wäscht. Aber aus reinem sozialen Aspekt solltest du dich an die normale Version gewöhnen, denn sonst stinkst du ja den ganzen Abend lang vor dich hin, das hält ausser offenbar dir ja keiner aus.

Schwierigkeiten beim Atmen (beim Sport - Fussball)

Hi... kurze Darstellung meines Problems:

Bin jetzt 21...spiele eigentlich fussball seit ich 6 bin,.. dazwischen eine Pause von 2 Jahren ( wo ich Tennis gespielt habe), bin ich direkt danach zum fussball zurückgekommen. So...also seit dem (zumindest habe ich es seit dem bewusst bemerkt) habe ich häufiger Probleme beim atmen. Vor allem bei trockenem Wetter ist es teilweise besonders schlimm. Bei Regenwetter ist es seltsamerweise deutlich besser. Besonders merke ich das bei Spielen, beim Training kann man ja dann ggf. ne kurze Pause zum durchatmen einlegen. Geht bei Spielen nicht immer ;-). Das fühlt sich irgendwie so an, als würde sich im Rachenraum iwi Schleim bilden. Also wie gesagt bei einem solch trockenem Wetter ist es mir eigentlich nicht möglich ein ganzen Spiel zu durchstehen ( Kraftmäßig schon, luftmäßig leider nicht). Also ich weiss, dass ich viel trinken muss, da ich vergleichsweise schnell und viel schwitze. Da ich auch relativ groß , fast 2m und somit auch schwer, 96 KG....aber wie gesagt, an sich ganz gut in Form bin. Ich wollte jetzt doch mal nächste woche beim arzt nachhören, woran das liegen könnte. Seltsamer Weise gehen auch Dauerläufe ganz gut, bei relativ soliden Tempo. Was mir nur schwerfällt sind die Sprints oder kurzen schnellen Reaktion beim Spiel, worraufhin mir das Atmen schwerfällt. Kennt jemand vielleicht ähnliche Probleme?,.

...zur Frage

Warum fällt mir der Schlag aus der Hüfte einfach so schwer beim Boxen?

Hallo,

Ich trainere jetzt seit ungefähr 2 Wochen in einem Sportclub Thaiboxen und Boxen. Und meine größten Probleme sind beim Boxen und Thaiboxen diese ganzen Hakenschläge (seitliche, vorwärts usw.). Ich weis einfach nicht worans liegt, zum Beispiel zeigt mir gestern mein Trainingspartner ungefähr 20 minuten lang wie man ein richtigen seitlichen Haken macht aus der Hüfte raus und man darf nicht ausholen. Aber irgendwie mach ich es trotzdem immer falsch, ich war gestern einfach so mies enttäuscht. Weil alles andere klappt eigentlich gut bzw. ich lerne schnell dazu. Aber ich hab mich echt geschämt, dass das immernoch nicht hingehauen hatte. Der Trainer meinte, ich hab wirklich Potenzial und er ist sich auch sicher das ich es ungefähr in einem jahr schaffen könnte auf ein Anfänger Wettkampf mitzumachen, aber ich soll nicht immer so steif sein bei den Übungen, ich soll locker bleiben, dann wird das schon.Also er meint damit das er mir vertraut. Ok, aber was kann ich machen damit ich meine Hüfte besser trainiere und so? Und könnt ihr mir vllt Tipps geben irgendwie...

...zur Frage

Wie finde ich einen passenden Zahnschutz ?

Ich würde mir gern einen Zahnschutz zulegen, da ich doch ein wenig bedenken habe, dass mal was passiert. Wo find ich denn da nen guten ? Gibt ja welche für beide Zahnreihen und welche nur für oben. Außerdem wie find ich raus ob der passt ? Ausprobieren wohl kaum...

...zur Frage

Schmerzen Kiefergelenk

Hallo,

gestern Abend habe ich mir beim Sparring einen heftigen Haken gegen das linke Kiefergelenk eingefangen. Ich dachte zunächst, ich geh KO, konnte mich aber noch fangen und das Training beenden. Heute habe ich enorme Probleme mit dem Kauen, ich kann gar nichts essen und nur Brei, Joghurt, Quark usw. lutschen. Auch wenn ich versuche, den Kiefer nach rechts, links, vor oder zurück zu schieben, schmerzt es. Ganz schlimm ist es, wenn ich gähnen muss.

Wie kann ich vorbeugen, dass mir so etwas nicht noch einmal passiert? Hilft es evtl. die Kaumuskeln zu kräftigen? Ich habe einen Oberkiefer-Mundschutz getragen. Sollte ich auf einen Doppelmundschutz umsteigen?

...zur Frage

Verhindert zuviel Training die Muskel-Weiterentwicklung?

Als erstes: ich hab schon im Archiv gesucht aber nichts passendes gefunden.

Ich will mir unbedingt das laufen angewoehnen klappt auch fuer den Anfang recht gut, hab jetzt heute ne pause gemacht weil morgen fussball training ist (am anfang 20 min laufen) nur meine Frage: is das ueberhaupt noetig? hab mal irgendwo gehoert die muskeln bauen sich nur in den regenerationsphasen auf, brauch ich also pausen zwischendurch? hab keinen muskelkater und fuehl mich nach ner dusche meistens wieder ziemlich gut..

PS ich hab zusaetzlich vor ab und zu mich im "outdoor gym" zu betaetigen (is so ne art kraftraum die hier neben dem skater park steht) also vllt jeden zweiten abend dahin, und vllt jeden tag laufen, zu mir: ich spiele fussball und hab (solange mein kopf mitspielt) keine probleme 30 minuten zu laufen

klappt das gut oder brauchen meine muskeln unbedingt pausen um groesser zu werden? danke fuer die hilfe

...zur Frage

Aus welchem Material bestehen Boxhandschuhe?

Sind Boxhandschuhe wirklich unterschiedlich schwer und "hart"? Welche Härte wird normalerweise im Profiboxen verwendet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?