Abends n Bier, nach dem Sport am Morgen...Schädlich?

1 Antwort

Ich gönne mir auch ab und zu ein kleines Pils am Abend. Es hängt von der Menge ab und solange es nicht zu oft und regelmäßig vorkommt, spricht nichts dagegen. Auch Sportler sollten noch einen anderen Genuss außer nur Sport und gesunde Ernährung haben, denn sonst könnte es schnell zu einer Demotivation kommen. Also, wenn Du mal Abends Dir ein Bierchen gönnst, ist das nicht unbedingt schädlich. Du solltest nur darauf achten, daas Du nach dem Sport morgends danach gut Wasser und Iso trinkst, damit der Körper die fehlende Flüssigkeit bekommt.

Was möchtest Du wissen?