Hi, laufe jeden zweiten Tag 15km. ist das ungesund?

3 Antworten

Ich denke, es kommt dabei auch auf die Intensität an. 3 x die Woche 15 km volle Pulle ist bestimmt nicht so gut.

Soweit ich weiß ist der CK Wert starken Tagesschwankungen und individuellen Schwankungen unterzogen, daher ist ein leicht erhöhter CK wert nicht der Rede wert!

Der CPK-CK Wert gibt Aufschluß über den Zustand deiner Skelett oder Herzmuskulatur. Ein etwas erhöter CK Wert ist nichts ungewöhnliches bei Sportlern, da harte Trainingseinheiten kleine Muskelfaserstrukturen verletzen die dann über den CK Wert nachgewiesen werden können. Jedoch kann aus dem CK Wert nicht genau unterschieden werden ob es sich um eine Skelett oder Herzmuskelstörung/Verletzung handelt. Normalerweise wird bei einer CK Wert Ermittlung das Blut automatisch auf Troponin untersucht. Troponin ist ein Eiweiß welches nur im Herzmuskel vorhanden ist. Ist der Herzmuskel zb. auf Grund eines Infarkes oder einer Entzündung geschädigt tritt das Troponin in die Blutbahn über, wo es dann nachgewiesen werden kann. Wenn hier also etwas auf eine Herzschädigung deuten würde, hätte dein Arzt mit Sicherheit weitere Schritte eingeleitet. Am besten besprichst du die Werte noch mal mit deinem Arzt. Er kann dir da genaues zu sagen und weiß den CK Wert am besten einzuschätzen. Ein 15 Kilometer Lauf alle 2 Tage ist für einen gesunden Menschen erstmal nicht schädlich. Es kann nur sein, das dies auf Dauer etwas zu viel für den Körper wird, denn du benötigst auch Regeneration um dich erholen zu können.

Was möchtest Du wissen?