Schmerzen in der Ferse nur in Fussballschuhen

2 Antworten

Junge Junge, entweder hast Du falsche Füße oder falsche Fußballschuhe. Gehe mal mit Deinen Fußballschuhen zu einem Schuh-Orthopäden, der Dir dann entweder das richtige Leder zeigt, welche Fußballschuhe haben müssen oder er gibt Dir ein Mittel, mit dem Du dann die Fersenpartie deiner FBS einweichenkannst. Oft hilft auch 1-2 Tage den Fersenbereich deiner FBS in warmes TANDIL-Wasser zu legen. So, jetzt will ich aber in 14 Tagen eine Rückmeldung von Dir lesen, ob es geklappt hat, okey? Der Skippernipper

So wie du das Problem schilderst, könntest du an einem Fersensporn (Kalkaneussporn) leiden. Das ist eine verknöcherung des Fersenbeins, die durch eine überlastungsbedingte Entzündung des Fersenbeins entsteht. Fersensporn ensteht durch eine andauernde Überbeanspruchung des Sehnenansatzes der Fußmuskulatur am Fersenbein. Es kommt zu Mikroverletzungen, die der Körper durch Anlagerung von Knochenmaterial zu reparieren versucht. Die Entzündungsreaktion ist dann Auslöser für die Schmerzen.

Als Mittel zur Abhilfe gibt es speziell angepasste orthopädische Fersensporn-Einlagen, Gelkissen und Kortisonspritzen. Aber auch eine Reduzierung des Trainings kann abhilfe schaffen. Am besten wäre es wohl, du suchst einen Arzt/Orthopäden auf.

11

Eine wirklich gute Antwort! Allerdings gibt es inzwischen gute Erkenntnisse über diese "Fersensporneinlagen" und die kommen zu dem Ergebnis, dass ein beginnender Fersensporn bei jungen Leuten besser an der Ursache,- also der Mittelfußsehne gepackt wird.

Damit wird nicht nur der Schmerz im Fersenknochen verschwinden, sondern auch das ursprüngliche Übel (fast immer ist es ein Senkfuß) wird gut therapiert.

Man benötigt dann erstmal Einlagen für die Freizeitschuhe und dann welche für die Fußballschuhe (die werden exakt auf Fuß + Schuh abgestimmt).

Die Untersuchung (Füße, Gangbild, Beinstatik) wird etwa 20 Minuten Zeit beanspruchen und sollte von einem Experten vorgenommen werden. Der einfache Kassenorthopäde wird sich um die 2 Minuten nehmen, denn mehr wird von den Kassen nicht honoriert. Ein Rezept für ein Paar Weichschaumeinlagen wird nicht viel weiterhelfen...

0

Aduktorenprobleme

Moin. Also, ich bin 16, spiele seit fast 10 Jahren Fußball und hab seit ca. einem Jahr ständige Probleme mit den Aduktoren. Zwischenzeitlich wars mal weniger, aber in letzter Zeit wieder ziemlich starke Schmerzen beim gehen, rennen, sitzen, blablabla. Eig bei fast allem. Bei meinem Glück auf beiden Seiten (wenn schon, denn schon..). Links ziehts dann innerhalb des Oberschenkels runter bis zum Knie, an der Gracilis oder wie der Spaß da heißt. Hab zwischendurch auch schon mehrfach Sportpause eingelegt, hat aber so ziemlich nix gebracht. War dann beim Arzt, der mir ne 4wöchige Sportpause verordnet hat und mich zum Orthopäden überwiesen hat, der mir aber eig genau das gesagt hat, was sich jeder normale Mensch denken kann: Kühlen nachm Sport, Salbe drauf (Voltaren oder Mobilat, benutze letzteres), kürzer treten und aufhören wenns wehtut. Physiotherapie hat er mir auch verschrieben, 6 Stunden. Hab ich mittlerweile auch hinter mir, und hätte es mir auch fast sparen können weils so ungefähr nix gebracht hat. Jemand ne Ahnung was man gegen die Schmerzen machen kann oder jemand dieselben Probleme? Nervt schon ziemlich, wenn man jedes Mal nachm Sport so 2-3 Tage nix machen kann..

...zur Frage

Frage zu Gel Polstern im Nike Magista Obra

Hi und zwar geht es um Folgendes, ich habe mir vor etwa 2 Wochen den Nike Magista Obra bestellt und auch schon des öfteren im Training getragen, allerdings treten bei mir mittlerweile ziehmliche Schmerzen an der Ferse und am Übergang zur Achillessehne auf.

Hab im Internet ein wenig recherchiert und rausgefunden dass es mehrer Leute gibt die über diese Fersenprobleme im magista klagen, allerdings fand ich nirgends eine Lösung und wende mich daher an euch vllt hatte einer ja diese Probleme und hat eine Lösung gefunden weil ich hab immerhin 260€ ausgegeben und die sollen ja net für die Katz gewesen sein.

und zu meiner frage meint ihr dass vllt gel polster dem Problem entgegen wirken würden???

Vielen Dank schonmal im Voraus für Antworten!!!

...zur Frage

Ferse tut nach Training weh...

Hallo liebe Community,

ich bin 14 Jahre alt und bin 1,85 m groß und spiele Basketball. Mein Problem ist folgendes, ich hatte gestern Training und am Ende des Trainings spielen wir immer und dabei habe ich aufjedenfall irgendetwas gemacht, das nun jetzt meine ferse weh tut. Sie tut nicht beim springen weh, sie tut beim richtigen Laufen und Joggen weh. Aufjedenfall habe ich dort schon Schmerzen und ertrage es bestimmt nicht die ganze Zeit zu laufen und einen Besuch beim Arzt kann ich auch nicht machen, weil ich morgen ein wichtiges Basketballturnier habe und nun nicht weiß, was ich machen soll.... Ich würde liebendgerne mitspielen und hätte die Frage, ob ich nicht vllt heute nochmal die Stelle an meinem Fuß eincremen soll mit Voltaren und morgen einen Verband drum lege, welches sehr fest angebunden wird, meint ihr, würde das helfen oder riskiere ich größere Verletztungsgefahr?

Freu mich über jede Antwort :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?