Schmerzen in der Ferse nur in Fussballschuhen

2 Antworten

So wie du das Problem schilderst, könntest du an einem Fersensporn (Kalkaneussporn) leiden. Das ist eine verknöcherung des Fersenbeins, die durch eine überlastungsbedingte Entzündung des Fersenbeins entsteht. Fersensporn ensteht durch eine andauernde Überbeanspruchung des Sehnenansatzes der Fußmuskulatur am Fersenbein. Es kommt zu Mikroverletzungen, die der Körper durch Anlagerung von Knochenmaterial zu reparieren versucht. Die Entzündungsreaktion ist dann Auslöser für die Schmerzen.

Als Mittel zur Abhilfe gibt es speziell angepasste orthopädische Fersensporn-Einlagen, Gelkissen und Kortisonspritzen. Aber auch eine Reduzierung des Trainings kann abhilfe schaffen. Am besten wäre es wohl, du suchst einen Arzt/Orthopäden auf.

Eine wirklich gute Antwort! Allerdings gibt es inzwischen gute Erkenntnisse über diese "Fersensporneinlagen" und die kommen zu dem Ergebnis, dass ein beginnender Fersensporn bei jungen Leuten besser an der Ursache,- also der Mittelfußsehne gepackt wird.

Damit wird nicht nur der Schmerz im Fersenknochen verschwinden, sondern auch das ursprüngliche Übel (fast immer ist es ein Senkfuß) wird gut therapiert.

Man benötigt dann erstmal Einlagen für die Freizeitschuhe und dann welche für die Fußballschuhe (die werden exakt auf Fuß + Schuh abgestimmt).

Die Untersuchung (Füße, Gangbild, Beinstatik) wird etwa 20 Minuten Zeit beanspruchen und sollte von einem Experten vorgenommen werden. Der einfache Kassenorthopäde wird sich um die 2 Minuten nehmen, denn mehr wird von den Kassen nicht honoriert. Ein Rezept für ein Paar Weichschaumeinlagen wird nicht viel weiterhelfen...

0

Junge Junge, entweder hast Du falsche Füße oder falsche Fußballschuhe. Gehe mal mit Deinen Fußballschuhen zu einem Schuh-Orthopäden, der Dir dann entweder das richtige Leder zeigt, welche Fußballschuhe haben müssen oder er gibt Dir ein Mittel, mit dem Du dann die Fersenpartie deiner FBS einweichenkannst. Oft hilft auch 1-2 Tage den Fersenbereich deiner FBS in warmes TANDIL-Wasser zu legen. So, jetzt will ich aber in 14 Tagen eine Rückmeldung von Dir lesen, ob es geklappt hat, okey? Der Skippernipper

Probleme mit Fingergelenken & Klettern - vereinbar oder Kontraindikation?

Hab in der letzten Zeit Schmerzen in den Fingergelenken wenn ich klettern gehe. Die Schmerzen halten sich in Grenzen, allerdings hatte ich sie zuvor noch nie. Sobald ich mit dem Klettern aufhöre ist das unangenehme Gefühl auch schon wieder weg? Hat jemand von euch Erfahrung damit und könnte es eventuell mit er Pause zusammenhängen die ich hinter mir hab?

...zur Frage

Fussball schuhe

Ich habe schuh größe 39 , welche größe sollte ich dann in nike mercurial fussballschuhen kaufen ? und welche größe sollte ich in adidas performance kaufen ? und welche größe nike ctr360

...zur Frage

Schmerzende Beine beim Marathon?

Kürzlich absolvierte ich meinen ersten Marathon über die Volldistanz. Bis 30km wars kein Problem, doch dann kamen die Schmerzen- am meisten in der Hüftgegend. Ich hab dann kurze Gehpausen eingeschaltet- dann tat nix weh- sobald ich wieder rennen wollte tat es immer im Moment des Fussaufsetzens weh. Es war eine flache bis hügelige Strecke, asphalt und meine Schuhe waren auch nicht mehr die neusten, müssten aber die Dämpfung doch halten...Die letzten 4Wo vor dem Marathon habe ich nicht mehr viel trainiert, so 1-2mal /Wo ohne lange Läufe.. Warum kamen die Schmerzen?

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit Gel-Einlagen beim Badminton?

Hallo, ich wollte die Dämpfung meiner Badmintonschuhe mit einer Gel-Einlage für die Ferse "frisieren". Hat da jemand Erfahrung, ob das was bringt und ob dieses Kissen wirklich an der Ferse bleibt? Es ist ja nicht besonders im Schuh fixiert.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?