Ist der Schwingstab von Flexi-Bar auch für Senioren und Hochaltrige gut?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es hängt von der Person ab, manch 85-jähriger ist auf beneidenswerte Weise sehr fit, andere hingegen, haben bereits Probleme, einfachste Koordinationsübungen zu vollziehen.

Aber ich würde behaupten, dass es bessere und einfacher zu handhabende Geräte für diese Altersgruppe gibt, die dann auch ein effizientes Training versprechen, denn eine falsche Ausübung oder Bedienung eines Gerätes kann eher schaden, denn nützen. Und so ein Flexibar/Staby ist dann doch schon recht anspruchsvoll, zumal für viele Übungen nicht nur gute Koordination, sondern auch Kraft gefragt ist.

Ich würde davon abraten. Es ist doch eine große Koordinative Anforderung den Stab zuerst in Schwingung zu bringen, dann zu halten und dann auch noch nicht in dem dass der ganze Körper wackelt. NAtürlich kann man nicht alle über einen Kamm scheren. Sicher gibt es auch Menschen die in hohem Alter fit für so etwas sind. Die Mehrheit denke ich ist koordinativ überfordert.

Hi, für fitte Senioren ist der Flexibar sicherlich gut, aber für Ungeübte und Personen von 85+ ist er zu anspruchsvoll, da schließe ich mich der Meinung von susionpist an.

Welche Sommersportart für Jungs, die Eishockey spielen?

Welche Sportart ist für eine Jungen von 6 Jahren sinnvoll, der nur im Winter Eishockey trainieren kann. Leider wird bei uns kein Sommertraining angeboten und er möchte unbedingt weiter Sport machen... Was bietet sich hier an? Ich danke euch schon einmal!

...zur Frage

Wie gut ist Sportkleidung aus dem Discounter?

Die Preisunterschiede zwischen Marken-Sportbekleidung und den Angeboten der Discounter sind ja erheblich. Gilt das auch für die Qualitätsunterschiede? Oder kann man als Gelegenheitssportler gut und gerne auf die preisgünstigere Variante zurückgreifen?

...zur Frage

Power-Gel – wie schaffe ich es das es schmeckt und verträglich ist?

Kann man dieses Gel (Hab bisher immer das von Power Bar probiert) irgendwie mischen oder verdünnen damit es besser verträglich ist für den Magen? Oder kennt ihr gute Alternativen, die auch Energie bringen (sollen! ^^) und leichter einzunehmen sind (und vlt sogar noch schmecken...)! Danke

...zur Frage

Bouldern für Kinder?

Ab wann denkt ihr das Bouldern Sinn macht?! Ein bisschen herumkraxln is natürlich kein Problem, aber ab wann kann man das Kindern wirklich zutrauen - im Bezug auf Technik und Krafttraining?

...zur Frage

Trainingsplan für meinen Vater (47 / Übergewichtig / Bandscheibenvorfall) ?

Hallo zusammen. Ich (m/18) gehe seit ca. 1,5 Jahren Kraftsport betreiben. Mein Vater ist dick und hat sich dazu entschlossen etwas dagegen zu machen mit meiner Hilfe. Er geht ab jetzt mit mir ins Studio. Mein Vater sieht ungefähr so aus (Bild: rechts) und ist 47 Jahre alt. Zudem hatte er einen Bandscheibenvorfall und kann vielleicht nicht alle Übungen machen. Ich kenne mich zwar schon recht gut aus, wenn es um Muskelgruppen / Übungen usw. geht, jedoch weiß ich nicht, was für ein Training ich ihm antuhen kann. Die Trainer im Studio zeigen meinem Vater nur die "Standart-Übungen", was auch sicherlich nicht falsch ist, aber ich würde mich gerne über einige weitere Meinungen freuen, wie wir es schaffen, dass er mal so (Bild: links) aussehen könnte. :-)

...zur Frage

Sportclub gründen-Eigenbedarfskündigung?

Hey Leute, als Vermieter würde ich nun gerne eine Eigenbedarfskündigung meinem Mieter zuschicken, da ich diese Wohnung für mich selbst nutzen möchte. Ich wollte schon seit Jahren einen Sportclub gründen, wo hauptsächlich Joga und Gymnastik angeboten wird. Nun suche ich aber nach einer guten Vorlage für die Eigenbedarfskündigung, hat da jmd von euch eine gute für mich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?