Gute Tennissaite für Anfänger?

2 Antworten

Hallo!

Grundsätzlich gilt, Monofile Saiten sind bekannt für Match oder Turniersaiten. Einige Spitzenspieler kombinieren die Längs-und Quersaite auch mit anderen Saitenarten wie z.B. natura Darmsaiten oder kunst Darmsaiten.

Für einen Anfänger würde ich jetzt einmal eine Multifile Saite empfehlen (egal welche Marke), da diese Saitenart der Darmsaite am nächsten ist und deutlich weniger kosten als die Darmsaiten.

Ausserdem verleiht diese Multifile Saite ein optimales Ballgefühl und Schlagkontrolle. Leider ist die Lebensdauer, bzw. die Haltbarkeit nicht gerade die beste, aber für Anfänger welche wenig oder gar kein Top-Spin spielen, ist dies kein grosses Problem. ;D

Viel Spass!!!

Alle Schläger besitzen ein sogenanntes Ösenband aus Kunststoff, das die Saiten führen und schützen soll. Bei älteren Schlägern kommt es oft vor, daß sich das Ösenband an manchen Stellen stark abgenützt hat. Besonders anfällig sind die Ösen der äußeren Längssaiten. Ist eine Öse einmal so beschädigt, daß die Saite an mit einer scharfen Kante des Rahmens in Berührung kommt, sollte das Ösenband schnellstmöglich ausgewechselt werden. Provisorisch kann aber auch ein sogenannter Saitenschutzschlauch in die Öse eingeführt werden, um die Saite zu schützen. Der Schlägerrahmen unterliegt beim Bespannen einer enormen Belastung. Bei unsachgemäßer Behandlung kann man seinen Schläger durch das Bespannen kaputtmachen. Deshalb ist der Rahmen erstens gleichmäßig und fest, aber nicht zu fest, einzuspannen, und zweitens jeder Vorgang so durchzuführen, daß die Belastung des Rahmens und des Ösenbandes minimiert wird. Mit einer Ahle kann man am Schläger schon gewaltigen Schaden anrichten. Es ist darauf zu achten, daß man mit der Ahle nicht das Ösenband beschädigt. Außerdem sollte man die Ahle nicht zu fest in die Öse einführen, da sonst feinste Risse im Rahmen entstehen können, die später immer größer werden und schließlich zum Rahmenbruch führen.

http://www.saitenforum.de/schlaeger_info.php

Was möchtest Du wissen?