Optimale Besaitungshärte für Babolat Pure Drive + ?

1 Antwort

Pasher liegt da nicht ganz richtig. Ein weich besaiteter Schläger(bspw. 22kp für den Pure Drive) bietet durch den entstehenden Trampolin-Effekt mehr Power. Der Ball wird jedoch immer unkontrollierbarer, je weiter man mit der Besaitungshärte nach unten geht. Mehr Kontrolle erzielt man wenn man die Besaitungshärte erhöht. Dementsprechend verliert man aber an Power. Je nach Saite liegt die mittlere empfohlene Besaitungshärte des Babolat Pure Drive bei 26 plus minus 1 kp. Die mittlere empfohlene Besaitungshärte hängt dabei hauptsächlich von der Kopfgröße des Schlägers ab. (.....)

Was möchtest Du wissen?