Wie stelle ich die optimale Griffstärke bei einem Tennisschläger fest?

2 Antworten

Es kommt aber auch auf Deine Spielweise an: Nadal spielt z.B. mit einem 4 1/4 (inch) - Griff, der es ihm erlaubt, den Schlaeger leicht aus dem Handgelenk zu drehen und so seinen enormen Spin zu generieren. Federer und del Potro spielen 4 3/8 - eine "Allround"-Griffstaerke. Die Williams-Sisters wiederum, obgleich die sicherlich kleinere Haende als Nadal haben, spielen 4 5/8 fuer kraftvollen Drive. Mir ist nicht bekannt, dass Pros mit noch dickeren griffen spielen, obwohl es die bis 5 gibt. Die kleinste Griffstaerke spielt Bartoli mit 4.

Nimm den Schläger bequem und locker in die Hand und achte darauf, ob der Daumen über das erste Gelenk des Mittelfingers reicht. Wenn dies der Fall ist es o.k., wenn der Daumen z.B. nur bis Fingernagel des Mittelfingers reicht ist der Griff zu dick.

Belag Tennisplatz?

Aus welchem Material besteht ein Tennisplatz? Gibt es verschiedene Materialien die bei einem Tennisplatz zum Einsatz kommen?

Hier gibts doch sicher ein paar Tennisspieler die sich mit dieser Frage auskennen.

...zur Frage

Gibt es gebrauchte Tennisschläger zum Kaufen?

Hallo, ich spiele nicht so wirklich oft Tennis und für mich lohnt es sich eigentlich nicht einen neuen teuren Schläger zu kaufen, denn ich so gut spiel ich dann auch nicht! Kann man auch gebrauchte Schläger kaufen? Wo? Und sind die von der Qualität noch gut?

...zur Frage

Schmerzen im Ellenbogen beim Aufschlag und Slice!?

Hallo zusammen,

leider kämpfe ich jetzt seit mehreren Monaten schon mit Schmerzen im Ellenbogen, genau Im Gelenk. Diese treten aber nur beim Tennis beim Aufschlag oder beim Slice auf, also bei Schlägen die stark in die Streckung des Armes gehen. Bei allen anderen Schlägen habe ich überhaupt keine Schmerzen.

Die erste Vermutung war Golferarm, aber dafür ist der Schmerz eigentlich zu deutlich an einem Punkt und bei Überstreckung entstehen auch keine Schmerzen. Schleimbeutel wurde auch ausgeschlossen, da keine Schwellung vorhanden ist.
Habe jetzt einige Besuche bei Ärzten, Physios und Chiropraktikern hinter mir und bin echt verzweifelt....vielleicht gibt es hier den ein oder andere mit ähnlichen Problemen oder guten Tipps?
Vielen Dank vorab.
Volker

...zur Frage

Wer war schon bei den "Internazionali BNL d'Italia" in Rom?

War schon mal jemand bei einem Finale der "Internazionali BNL d'Italia"? Ich kenne mich mit Tennis überhaupt nicht aus, aber mein Mann ist leidenschaftlicher Tennisspieler. Zu seinem Geburtstag habe ich ihm Final-Karten für dieses Turnier gekauft. Wie läuft das dort ab? Die Spiele fangen laut Programm gegen 11 Uhr an. Sehen möchten wir vor allem das Männer-Einzel-Finale. Ist dies normalerweise das letzte Spiel an dem Tag? Wenn uns die anderen nicht sonderlich interessieren, können wir auch erst später kommen oder muss man um 11 da sein? Sollten wir die Rückfahrt nach Hause (etwa 5 Stunden) für denselben Abend planen oder doch lieber für den nächsten Tag? Danke für eure Tipps!

...zur Frage

Gewicht Tennisschläger

Ich brauche langsam mal einen neuen Tennisschläger. Nun ist meine Frage wie schwer dieser sein sollte. Ich spiele seit ca. 6 Jahren Tennis, bin 15 Jahre alt, 1,92 groß und wiege ca. 85 kg.

...zur Frage

Tennisschläger Kaufberatung

Hey Leute,

ich möchte mir gerne einen neuen Tennisschläger kaufen und brauche daher ein paar Empfehlungen. Ich bin 23, m, habe als Kleinkind ca. 3 Jahre im Verein gespielt und jetzt seit einem Jahr habe ich wieder angefangen. Zur Zeit ca. 3 mal pro Woche teils freies Spiel mit einem Freund und in Tenniskursen zu viert. Demnächst werde ich noch einem Verein beitreten. Ich spiele sehr gerne spin Bälle und denke dass ich eher einen allroundschläger bzgl. Power und Kontrolle brauche. Bisher habe ich auch die Erfahrung gemacht dass mir eher etwas kleinere Schlägerköpfe mehr zusagen als große. Außerdem auch lieber zu viel Gewicht als zu Wenig. Joa mehr fällt mir jetzt nicht ein, was ich euch noch sagen könnte. Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?