Gleichgewichtssinn

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich kann man den trainieren. Einfache Übungen wären z.B.

  • gehen über ein Brett oder eine Bank (=relativ breite Fläche),

  • Steigerung: gehen auf einem etwas dünneren Brett/Stab/Seil (=etwas dünnere Fläche),

  • oder: Verteilen von mehreren breiteren Steinen o.ä. und dann jeweils von Stein zu Stein gehen (mit großen Schritten) oder auch von Stein zu Stein springen

  • auf Zehenspitzen gehen,

  • auf einem Bein stehen (natürlich sollte jedes Bein mal dran sein!)

  • auf einem Bein stehen und einen Ball fangen (dazu braucht man natürlich jemanden, der einem den Ball zuwirft!)

  • Standwaage machen

  • Standwaage machen und wieder einen Gegenstand fangen

  • Auf einem Kreisel oder einer anderen labilen Fläche stehen

  • oder aber: eine Isomatte zusammenrollen und dich darauf stellen, als Steigerung kannst du das auch wieder auf einem Bein machen oder einen Gegenstand fangen.

  • uvm...

Ich hoffe, das reicht als Anregung?!? Falls du noch "Nachschub" an Anregungen brauchst, kannst du dich gerne melden; vielleicht fällt mir ja noch was ein. Viel Spaß und viel Erfolg!

9

Prima, vielen Dank für die Anregungen!

0

hey also ich (ich habe 10 jahre tanzerfahrung) hab für mich den trick entwickelt immer versuchen so gut wie möglich die pobacken anzuspannen und gerade dazustehen. zudem kannst du such noch mit der richtigen position der arme viel gleichgewicht herstellen. wenn ich bei einer übung probleme mit dme gleichgewichtssinn hab hilft es mir auch oft mich auf ein bein zu stellen und solange rumzuwckeln bis ich meinen mittelpunkt gefunden hab. tipp: oft steh ich uach in situationen wie im sportunterricht einfach mal eine zeitlang auf einem bein. das hilft auch sehr.

Also seitdem ich immer mehr slackline hat sich mein Gleichgewichtssinn wahnsinnig verbessert. Kann ich nur empfehlen. Es macht halt auch noch sehr viel Spaß zusätzlich. Am Anfang ist man ein wenig frustriert, weils echt schwer ist, aber dann ist es richtig cool. Sonst sind die Übungen von oben natürlich super. Aber man kann ja auch mal mehr ausprobieren.

Ist das Gleichgewichthalten auf Rollerskiern genauso schwer wie auf Langlaufski?

Ich bin in meinem Leben erst ein- oder zweimal auf Langlaufskiern gestanden und kann mich noch erinnern dass das seeeh kipplig war!
Gestern habe ich einen jungen Mann gesehen der beim Rollerskilaufen erheblich damit gekämpft hat das Gleichgewicht zu halten. Deshalb interessiert mich wo es schwieriger ist das Gleichgewicht zu halten: Rollerski oder Langlaufski?

...zur Frage

Gleichgewichtsübungen fürs Surfen?

Ist es Sinnvoll für das Surfen Gleichgewichtstrainings zu machen??

...zur Frage

Rundrücken- Tennis - Gleichgewicht.

Hallo liebe Community,

ich habe einen Rundrücken bedingt durch meine leichte Trichterbrust . Zusätzlich spiele ich Tennis . Da Gleichgewicht ein wichtiges Thema in diesem Sport ist , vorallem wenn man viele Balle erlaufen muss , wollte ich fragen ob mein Rundrücken durch die Oberkörpervorlage mein Gleichgewicht , allgemein und spezifisch im Tennis , negativ beeinflusst.

MFG ,

Tennisspieler12

...zur Frage

Warum ist Slacklinen ein gutes Training für das Skifahren?

Ich kann mir schon vorstellen, dass man beim Skfahren das Gleichgewichtsgefühl gut berauchen kann. Aber gibt es auch noch andere Gründe warum das Slacklinen gut für das Skifahren ist?

...zur Frage

Wie heisst diese Übung??

Ich finde kein Bild darum beschreibe ich sie kurz!

Also man kann sie auf dem Boden machen oder auf einer Kannte z.B. auf einer Park Bank.

zuerst kniet man sich auf den Boden. Man dreht die Unterarme nach aussen, dass die Finger zum Körper hin zeigen und legt sie nebeneinander auf dem Boden ab. Die Unterarme zeigen nach vorne. Dann beugt man sich vor und die Beine gehen in Liegestütz Position... nun sollten die Ellenbogen bequem in der Leiste (oder je nach länge der arme auch in der Bauchnabelregion) den Körper tragen. Zugutderletzt spannt man den gesamten Körper an und streckt ihn richtig durch. Dies geschieht gleichzeitig, in dem man den Kopf (Oberkörper) vorsichtig nach vorne neigt damit die Beine vom Boden abheben. Jetzt ist man in der Endposition der Übung. Der ganze Körper lastet auf den Unterarmen und den Handgelenken. Der Körper ist waagrecht, die Beine durchgestreckt. hauptsächlich mit dem Rücken hält man die Balance

...zur Frage

Was sind die effektivsten Balance-Übungen?

Männer tun sich bei vielen Übungen schwer, weil sie nicht so gut das Gleichgewicht halten können, wie Frauen. Wie kann ich es am schnellsten trainieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?