geht das (sixpack) ohne abzunehmen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein.

2

also nehme ich ab , aber sehe nicht dünner aus?

0
33
@gonzalo2303

Das Sixpack sichtbar machen geht nur mit abspecken. Bei gleichzeitigem Training wirst du warscheinlich trotzdem nicht leichter werden, denn Muskeln, die du aufbaust, sind schwerer als das Fett, das du beim abspecken verlierst. Du wirst eher schwerer werden, trotz Fettverlust. Vorausgesetzt, du trainierst ordentlich.

0
2
@whoami

ok , nach genau diesem kommi habe ich gesucht . danke!

0

wie stellst du dir vor, dass der Körper sein Fett abbaut (du willst den KFA senken), das aber ohne Kaloriendifizit? Wie willst du den Körper dazu bringen? Wenn du genug Futter nachschiebst, dann wird doch das für deinen Stoffwechsel benutzt und nicht die Reserve. Die Reserve bleibt und zwar eine Reserve für schlechte Zeiten. Dafür hat die Natur das Fettpolster "erfunden". Wenn es nun aber keine schlechte Zeiten gibt, dann bleibt sie eben - in Form vom Fettpolster. Dein Fettpolster wird nur angegangen, wenn du weniger Energie zu dir führst, als du verbrauchst, also Kaloriendefizit. Der Reservetank am Moped wird auch nur geöffnet, wenn du nicht ständig Sprit in den Tank kippst.

Wenn du deinen KFA reduzieren willst, musst du weniger Energie nachfüllen, als du verbrauchst (Kaloriendefizit). Die Muskeln werden dabei zwangsläufig auch ein wenig reduziert. Wenn du es geschickt anstellst, verlierst du aber mehr Fett als Muskeln.

Wenn du eh schon dünn bist und deshalb nicht weiter abspecken willst, dann mach ordentlich Training für den geraden Bauchmuskel....

Vielleicht sieht man den Sixpack dann bei dir deutlicher....

Ohne niedrigen Anteil an Bauchfett wird das aber nix. Wenn Du da Speck hast, muss der weg....

Und dafür brauchst n Kaloriendefizit, auch wenn die ganze Welt dir erzählen wird, dass du bloß auf wenig Zucker achten musst.

Kfa messen

Würde gerne meinen kfa messen möglichst ohne caliper

...zur Frage

Fitness/Gewicht/ Muskeln ?? ;-)

Ich bin 1,83, wiege 69 Kilo und treibe recht viel Sport und arbeite gerade auf ein Sixpack hin. Meine Frage an euch ist es ob ich etwas zunehmen soll also so um die 75 Kilo? Mich würde auch interessieren ob das meinen Muskelaufbau fördert oder das Gegenteil der Fall ist. KFA : 8,5 %

Danke an alle Antwortgeber :-)

...zur Frage

Bleiben Beinmuskeln länger erhalten als die vom Oberkörper...

...wenn man jeden Tag viel geht undein bischen joggt?

Ich habe mit Krafttraining in den Beinen angefangen...und frage mich nur, sollte man länger Pause machen ob sie dann gleich verschwinden, wie es bei den Oberkörpermuskeln oft der Fall ist. Ich rede so von einer Zeit von 4 Wochen ohne Krafttraining.

Gesunde und Eiweißreiche Ernährung würde ich natürlich trotzdem weiterhin zu mir nehmen in der Zeit. Lg.

...zur Frage

Wie kann man über den Winter am besten seine Grundlagenausdauer fürs Mountainbiken verbessern?

Geht das nur auf dem Mountainbike, oder gibts da noch anderen Möglichkeiten? Welche Trainingsumfänge sollte man da betreiben? Wie bereitet ihr euch über den Winter auf die kommende Saison vor?

...zur Frage

Sixpack mit 14 Jahren? Ausbauen?

Hi ich wollte fragen wie ich ein richtiges sixpack bekomme und weiter daran arbeiten soll. Ich bin 14 170groß und 52kg schwer.

...zur Frage

Masse aufbauen oder sixpack?

Hallo, ich möchte gerne Masse aufbauen, aber ich hätte auch gerne ein Sixpack. Was würdet ihr mir empfehlen? Erst Masse aufbauen und dann den KFA senken oder anders herum oder ist das egal und kommt man zum selben Ergebnis? Und wie soll ich mich ernähren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?