Werde Bauchfett Schicht nicht los, man kann aber immer mehr meine Rippen sehen.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Valentin1648,

leider wird allein durch Sport der Bauch nicht zum Waschbrettbauch. Es kann sogar sein, dass die entstehenden Muskeln unter dem Fett, die Rettungsringe sogar noch hervorheben. Deshalb ist neben Sport die Ernährungsumstellung so wichtig. Nun heißt es nur noch: Geduld! Dann wirst Du bald auch im unangespannten Zustand Dein Sixpack bald sehen - denn Du machst alles schon super so!

Hier findest Du noch ein paar Ernährungstricks eines Fitnesstrainers speziell für den Bauch:

http://magazin.fitnessraum.de/index.php/top-thema/211-so-wird-der-bauch-flach-ernaehrungstricks-von-fitnesstrainer-thomas-bluhm

Viel Erfolg wünscht Dir sinarennt

Bauchfett kommt meist vom ungesunden Essen, das sich über Jahre angesammelt hat! Das dauert auch dementsprechend lange, bis man es wieder los ist! Du solltest viel Eiweiß und wenig Kohlenhydrate essen, um Fett zu verlieren!

Du hast 2 Möglichkeiten, die das erklären können:

  1. du hast dich jahrelang falsch ernährt und es dauert einfach länger, bis es wieder weggeht
  2. dein Körperfett ist halt einfach so verteilt.

Beide Möglichkeiten schließen eine Lösung aber nicht aus. Im Fall bei 1 würde ich die Ernährung umstellen - und zwar ausgewogen! D.H. auf nichts verzichten - ruhig mal Süßes naschen aber eben in Maßen. Ein Stück Schokolade oder auch zwei reichen. Aber keine Tafel. Sonst kriegst du in ein paar Jahren ganz schnell den JoJo-Effekt.

Bei 2 würde ich mal mit deinem Arzt drüber reden. Ich weiß nicht wie alt du bist, aber es ist möglich, dass es sich noch rauswäscht. Andernfalls muss halt etwas operativ nachgeholfen werden.

Da kannst nix machen. Dein Körperfett ist doof verteilt, lässt sich nicht beeinflussen......

Kannst Dir höchstens Muskelmassen antrainieren, dann fallen die Rippen nimmer so auf. Auf den Modelfotos werden se dann wegretouchiert und alles is super....

Was möchtest Du wissen?