Erholungspuls nach ga1 ausfahrt recht hoch!

2 Antworten

Was und wie viel du gegessen hast vor und während dem Training spielt sicher auch eine Rolle, mache auf dem Rad Fettstoffwechseltraining. Da sind die Pulswerte auch oft unterschiedlich, wobei mich der Puls nach dem Training nicht besonders juckt, außer den Ruhepuls. Falls dein Puls ständig erhöht wäre würde ich aufpassen dass du nicht krank bist. Da zeigt einem der Puls schon meist vorher Warnzeichen bevor man es selbst wahrnimmt.

Der Puls ist immer individuell und abhängig von der Tagesform, dem Biorhytmus und auch dem Trainingszustand. Im gut trainierten Zustand sollte sich der Puls innerhalb 5 Minuten nach der Belastung, vor allem wenn sie moderat war, schon auf Werte von 70-80 absenken. Das er bei dir jetzt eine zeitlang etwas höher war würde ich erstmal nicht als bedenklich einstufen. Unter Umständen war hier der Nachbrenneffekt noch vorhanden. Darüber hinaus kennen wir deinen Trainingszustand jetzt auch nicht. Hast du den Puls elektronisch gemessen besteht auch die Möglichkeit der Meßungenauigkeit. Hier wäre die Pulsmessung am Handgelenk genauer. Ansonsten würde ich das einfach mal beobachten. Wenn du dir unsicher bist dann laß das vom Arzt checken.

Was möchtest Du wissen?