Kraftwerte nach 1 jahr Training ok?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist für dein Alter okay sofern du die Übungen auch sauber und korrekt ausführen kannst. Ansonsten ist die Kraftentfaltung immer eine indivdiuelle Angelegenheit.

Absolut ok, wobei die Gewichte alleine nicht so viel aussagen. Man müßte dich trainieren sehen, denn viele legen viel Gewicht auf nur um das eigene Ego zu streicheln oder anderen im Studio zu imponieren. Dass dabei Bandscheiben und  Gelenke oft leiden und sich erst nach Jahren des falschen Trainings bemerkbar machen, wissen Jugendliche meist nicht. Was nicht heißen soll, dass ich dir das unterstelle! Aber für 16 Jahre sind die Kraftwerte top! Achte weiterhin auf eine korrekte Übungsausführung.

Restdayskipper 04.08.2015, 19:21

Danke :) Ja ich leg auch sehr viel Wert auf Übungsausführung, da ich den Sport noch lange machen will :)

0

Für mich ist primär die Ausführung wichtig, das Gewicht eher weniger. Unsauber ausgeführt kann man ne Menge Gewicht bewegen ohne Kraft.

Und letztlich musst du entscheiden, was genau "ok" ist. Der eine steigert sich in einem Jahr von 3 auf 12 Klimmzüge, der andere von 8 auf 12 und wieder ein anderer behält sein Niveau. Andere freuen sich schon über wenig Verluste. Was ok ist ist immer individuell. Und ob ich persönlich deine Zahlen ok finde oder nicht ist völlig irrelevant.

Restdayskipper 05.08.2015, 02:41

Ist mir schon klar :) Beim Bankdrücken mache ich auch immer 1-2 sek. Pause auf der Brust, damit ich nicht abfälschen kann. und beim Kniebeugen geh ich auch unter parallel Bei den Klimmzügen war ich bis jetzt immer so im Bereich von 12-15 hab damals allerdings 74 kg gewiegen :) Danke für die Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?