Dünn aber speckiger Bauch ?

2 Antworten

Naja, Fast food ist nicht so arg gesund, aber ab und zu darf man schon mal. Ich würde es mit Ausdauer versuchen, Laufen, Radfahren, Schwimmen.

Hi,

wenn Du dünn und nur am Bauch dick bist, so kann dies natürlich genetisch bedingt sein, denn der Körper legt da seine Fettdepots an, wo er will. Aaaber: Bist Du Dir sicher, dass es sich tatsäclich um Fett handelt? Vielleicht liegt es auch an Deiner Ernährung und Du hast einen Blähbauch. Auch wenn man das Essen schnell herunterschlingt und Luft schluckt, kann dies einen Blähbauch erzeugen.

http://lifestyle.t-online.de/blaehbauch-diese-nahrungsmittel-sorgen-fuer-einen-blaehbauch/id_42719920/index

Vielleicht hast Du aber auch ein extrem ausgeprägtes Hohlkreuz, und der Bauch wölbt sich deshalb nach vorn. Stell Dich einfach einmal seitlich nackt vor einen Spiegel und schau nach, ob die Lendenwirbelsäule stark gekrümmt ist und Dein dicker Bauch verschwindet, wenn Du Dein Becken etwas nach vorn kippst.

Gruß Blue

Sixpack ohne dick zu wirken

Hey leuts hab eine kleine frage: Also ich bin 15 hab auch schon ein gutes sixpack aber des problem bei mir is dass der bauch jetz immer weiter rausgeht je mehr ich trainier... früher war er komplett flach und jetz geht er irgendwie ein bissl weiter nach vorne. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich ein hohlkreux hab aber ich wollt wissen was ich jetz machen soll weiter trainieren oder aufhören, weil ich will net so aussehen wie manche bodybuilder zum beispiel mike chang : http://www.youtube.com/user/sixpackshortcuts/featured?v=_808sAiRCMg wenn ihr euch mal seinen bauch anschaut, dann sieht er aus als wäre er dick aber des sind bei dem alles nur muskeln und genau so will ich net aussehen ... also weiter trainiereen oder aufhören bitte sagen freue mich für jede antwort

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?