darf man abends ein shake trinken abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Klar darfst du das. Du kannst auch nachts um 2 Uhr aufstehen und deinen Quark oder ein Putenschnitzel essen, wenn dir danach ist. Der Zeitpunkt der Nahrungsaufnahme ist sekundär. Wichtig ist die Tagesgesamtbilanz. Und die sollte stimmen. bzw. im Falle der Körperfettreduktion Kalorienreduzierter sein.

warum denkst du das es schlecht sein sollte ? dantürlich kannst du abends einen quarkshake trinken.im quark enthaltene casein versorgt deinen körper in den stunden,in welchen du schläfst lange genug mit eiweiß (casein=langsam resorbierbares protein)

Die Frage ist so sinnlos wie; darf man beim Fussball auf die Uhr schauen und kann nur beantwortet werden mit "kommt drauf an".

Bevor ich aber alle kommt-drauf-an Faktoren runterbete kannst du zum Thema Ernährung und Sport hier mal stöbern, da gibt es hier bereits unzählige Tipps und Antworten.

Wenn Mutti es nicht verbietet, klar darfst du ...

Um abzunehmen solltest du dich aber weniger auf irgendwelche Nahrungsergänzungsmittel verlassen, sondern besser auf Training und Muskelaufbau setzen. Fett baut man durch ausdauertraining ab. Muskeln baut man durch Krafttraining auf ...

Ansonsten ist bei der Ernährung wichtig, die Gesamtzufuhr an Kalorien im Auge zu behalten. Du solltest rund 400-600 kcal weniger zu dir nehmen, als du verbrauchst. So nimmst du mit ausdauertraining, Muskelaufbau und Ernährung am schnellsten ab.

Du darfst nicht nur, du SOLLST es sogar. Denn je eiweißreicher die Ernährung, desto muskelerhaltender ist das Ganze. Abnehmen ist nicht alles - du musst vor allem Körperfett abnehmen, und nicht Muskelmasse...

Es ist völlig egal, wann du was isst. Wenn du abnehmen willst, zählt nur die negative Kalorienbilanz über den Tag.

Was möchtest Du wissen?