Esse jeden Tag das gleiche - ist das schädlich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hört sich doch sehr gesund an deine Ernährung. Ich würde daran erstmal nichts verändern. Wenn du dich gut fühlst und keine Probleme damit hast, ist alles in Ordnung.

Wie von "Gast" schon erwähnt, würde ein Glas Orangensaft deine Ernährung noch abrunden. Du hast zwar nicht von deiner Flüssigkeitszufuhr erwähnt, aber ich denke mal die ist auch ausreichend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einseitige Ernährung ist immer schädlich - auch wenn es gesunde Produkte sind. Der Körper benötigt einfach Abwechslung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hayesgalore
30.04.2014, 14:50

Stimmt, es muss ausgewogen UND abwechslungsreich sein.

0

Ich finde das du dich sehr gesund ernährst, da kann sich manch einer eine Scheibe von abschneiden. Solange du dich wohl fühlst würde ich auch nichts ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nahezu perfekt.....

Du ernährst Dich doch schon völlig abwechslungsreich. Zwar alles jeden Tag, aber ist doch alles drin.

Trink noch n Glas Orangensaft fürs Vitamin C und das passt. Und vertrau darauf, dass Du Kohldampf auf bestimmte Dinge bekommst, wenn sich ein Mangel anbahnt.

Die ganzen Empfehlungen sind übrigens zu 90 % totaler Scheiss und werden sowieso wieder alle 6 Monate revidiert. Hör auf Deinen Körper, dann läuft alles!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?