Crosstrainer als boxer

3 Antworten

Ja , Ausdauer bringt er. Aber ich würde dir eher Seilspringen empfehlen, da du dabei die typischen Beinbewegungen einer Boxers durchführst.

Hi,

dann frag doch 'mal Deinen Trainer. Der wird Dich wahrscheinlich nur verständnislos angucken, denn Laufen ist die Grundbasis für einen Boxer und lässt sich weder durch Crosstrainer, Seilspringen noch durch einen anderen Ausdauersport gleichwertig ersetzen. Weder Rocky, noch Karate Tiger kamen um ihre Laufeinheiten drum herum.

Je nach Trainingsphase gelingt es Boxern nur durch das Laufen die Grundlagenausdauer, die aerobe und die anaerobe Kapazität optimal zu verbessern. Das Konditionstraining muss so gestaltet sein, dass man den Anforderungen im Ring genüge tut. Beim Boxen im Ring schnellt der Puls hoch, man geht eine Sauerstoffschuld ein. In der Rundenpause heißt es, sich innerhalb kurzer Zeit zu erholen und wieder genügend Kraft für die nächste Runde zu sammeln. Das will trainiert werden, z.B. durch hochintensive Intervall-Läufe. Also ran an den hohen Pulsbereich mit kurzen Spitzen von bis zu 180! Das ist auf einem Crosstrainier kaum zu schaffen.

Wenn Du natürlich aus welchen Gründen auch immer nicht laufen kannst, so geh lieber auf den Crosstrainer, als dass Du gar nichts machst. Aber in der Regel wird durch Seilspringen, Schwimmen, Cardiogeräte etc. das Training lediglich optimiert. Besprich Dich mit Deinem Trainer!

Gruß Blue

Du kannst als Boxer natürlich den Crosstrainer als Ausdauertrainingsgerät einbinden. Genauso gut kannst du auch draußen laufen. Das liegt letztlich aber im Ermessen eines jeden Selbst was er in Punkto Ausdauer bevorzugt. Von daher probiere es einfach aus.

ausdauer und härtere schläge

okay hi also ich mach jetzt seit einem jahr boxen und ja klar im vergleich zum anfang hab ich mich wirklich gesteigert weil ich bin sooo unsportlich ich konnte vllt 5 minuten laufen und war dann kaputt und kraft hatte ich kein bisschen aber naja dann hab ich mit boxen angefangen und inzwischen trainiere ich 3 mal die woche und joa ich hab schon ziemlich viele muskeln bekommen und nicht nur in den armen aber beim boxen geht es ja nicht hauptsächlich um die masse der muskeln sondern um ausdauer und so

und ja das ist jetzt meine eigentliche frage hat jemand vllt einen trainingsplan für meine ausdauer der wirklich was bringt? weil naja ich mach seit einem jahr boxen und jedes mal trainieren wir unsere ausdauer aber sehr viel besser ist sie nicht geworden .-.

und meine zweite frage ist ob ihr vllt tipps habt wie ich härter schlagen kann denn meine technik ist eig ganz ok also dafür das ich ein jahr jetzt boxe aber meine schläge sind nicht hart genug ich versteh nicht warum bei uns im verein schlägt so ziemlich jeder der neu anfängt härter als ich und klar das ist von mensch zu mensch anders aber iwas muss ich doch falsch machen das meine schläge so schwach sind weil naja .-.

...zur Frage

Bringen tägl. 10min auf dem Crosstrainer was?

Eine Kollegin die auch da arbeitet wo ich meinen 'Nebenjob' habe, geht täglich 10min auf dem Crosstrainer und schwört darauf! Aber bringt das denn wirklich was?

...zur Frage

Wieso nach Crosstrainer Knieschmerzen?

Hallo, ich bin 17 Jahre alt und Langstreckenläuferin. Wegen einer Sehnenentzündung am Fuß musste ich einen Monat aufs Training verzichten und bin nun wieder am Eingewöhnen. Heute war ich 35min auf dem Crosstrainer, als ich nachher - nicht während der Bewegung - vom Crosstrainer gestiegen bin, haben meine Knie ziemlich geschmerzt und waren geschwollen. Ich habe direkt Cold Pack draufgeschmiert, trotzdem bleibt die Schwellung und der Schmerz beim Laufen. Ich habe gelesen, dass man als Einsteiger auf dem Crosstrainer langsam anfangen soll, um Muskeln und Gelenke an die Belastung zu gewöhnen. Allerdings bin ich vom Laufen her diese Belastung ja eigentlich gewöhnt, woran kann die Schwellung also liegen? Gibt es falsche Techniken? Das war das erste Mal, das ich auf dem Crosstrainer stand, ich habe vesucht, die Haltung zu nehmen, die ich von der Lauftechnik gewohnt bin und bei der Bewegung selbst lief alles rund.

Würde mich über eine Erklärung und Tipps freuen.

Grüße

...zur Frage

Bedeuten größere Arme immer härterer Schlag beim Boxen?

Man sieht ja im Fernsehen viele Boxer gerade in den schwereren Gewichtsklassen mit riesigen armen. Jetzt wäre meine Frage bedeuten im Boxen da Größere arme härter Schläage oder steht das nicht im verhältniss?

...zur Frage

Wie oft haben boxer wie mayweather trainiert?

Wie oft muss man in der woche trainieren damit man später als profi mehr als genug verdient. Wie oft haben solche legendären boxer wie mayweather als sie amateure waren trainiert . Ich trainiere selber 6-8 mal hart im verein aber mein trainier ist zwar der beste im bundesland hat aber kp vom profi boxen

...zur Frage

Laufen und Springen beim Boxen?

Da es ja keine blöden Fragen gibt stell ich sie einfach mal hier rein.

Dürfen Boxer im Ring springen und laufen? Ich hab beides noch nie gesehen. Ich habs jedenfalls noch nie gesehen.

Nebenbei ein lustiges Bild : )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?