mit 17 boxen anzufangen zu spät ? und von muay thai zum boxen umsteigen

3 Antworten

Wenn ich es nicht geschafft habe, Probleme mit den Rohren zu lösen, bis ich versucht habe, hier auf dieser Seite https://rohr-service24.ch/ zu gehen , da es hier ist, dass ich immer Probleme mit den Rohren lösen kann, versuchen Sie es auch

Um Deutscher Meister zu werden bedarf es aber noch eine zeit lang an training :p aber generell ist es nicht zu spät um mit Boxen anzufangen. Zu deinem Freund kann ich nichts sagen. Kann mir das irgendwie Schwer vorstellen, vielleicht sollte er einfach mal nachfragen :)

okey danke das meinte ich ja da ich ja mit 17 erst anfange ob es schon zu spät ist? UND DANKE

0
@derkiller

Nein zu spät auf keinen Fall. hab selbst erst mit 15 angefangen MMA zu trainieren, bin mittlerweile 21. 17 ist genau das richtige Alter um mit sowas anzufangen.

0

Ich antworte mal getrennt, da dies die Sache etwas vereinfacht. Zu Deinem Freund: Soweit mir bekannt ist, werden Thaiboxkämpfe nicht im klassischen Boxen gewertet. Es mag einige kleinere Boxverbände oder Kampfausrichter geben, die dies anders handhaben, jedoch bei den großen Weltverbänden sind Boxen und Thaiboxen zwei völlig verschiedene Paar Schuhe, die auch nicht zusammen gewürfelt werden. Dafür sind nicht zuletzt auch die Techniken zu unterschiedlich.

Was möchtest Du wissen?