Es kommt nicht auf den Kampfsport oder die Kampfkunst an die man lernt, sondern um den der sie ausführt. Wenn der Kampf fair verläuft, ohne Waffen 1 gegen 1, hast du Vorteile gegenüber den Gegner.Aber ich rate dir vom Kampfsport ab wenn du es nur lernen willst, um in der Disco etc. Den großen Angeber zu markieren . kampfsport ist eine Kopfsache.

Wenn du Effektive SV lernen willst ohne den gegner richtig zu verletzen, dann fang mit Krav Maga an.

...zur Antwort

Um Deutscher Meister zu werden bedarf es aber noch eine zeit lang an training :p aber generell ist es nicht zu spät um mit Boxen anzufangen. Zu deinem Freund kann ich nichts sagen. Kann mir das irgendwie Schwer vorstellen, vielleicht sollte er einfach mal nachfragen :)

...zur Antwort