brauche ich für den muskelaufbau unbedingt creatin?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eiweiß ist der Nährstoff der Muskulatur, den du bezüglich Kraft und Muskelaufbau schon benötigst. Als Kraftsportler benötigst du in etwa 2 Gr. Eiweiß pro Kg Körpergewicht. Ob du die Shakes nun brauchst hängt davon ab ob du deine Tages-Eiweißmenge auch über die herkömmliche Nahrungsquellen decken kannst, was gezielt ernährt möglich ist. Da du viel Fisch, Pute und auch Magerquark zu dir nimmst hast du hier schon eine gute Basis. Was das Creatin betrifft...die Zusatzgaben brauchst du nicht unbedingt. Creatin ist zwar mit an der Muskelsynthese beteiligt, jedoch führst du deinem Körper auch über diverse Nahrungsmittel Creatin zu. Creatin als Zusatzgabe lagert Wasser in den Zellen ein, was den Muskelquerschnitt erhöht und somit zu einer Kraftsteigerung führen soll. Jedoch kenne ich einige bei denen Creatin gar nichts gebracht hat. Von daher mache ich hier mal ein dickes Fragezeichen hinter die Creatinsupplementierung. Hauptmerkmal des Muskelzuwaches ist eine ausgewogene Ernährung und ein strukturiertes und hartes Training, was bei dir ja der Fall zu sein scheint, da du schon gute Erfolge für dich verzeichnen konntest. Zielgerecht ernährt benötigst du also nicht zwingend zusätzliche Eiweißshakes und Creatin in meinen Augen gar nicht.

Also aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass creatin nicht schlecht ist. Habe es genommen als ich vor eineinhalb jahren angefangen habe zu trainieren und die entwicklung meines Körpers war wirklich krass und schnell. Ich würde es aber nich übetreiben. maximal 1 monat täglich nehmen und dann erst mal einen monat pause machen. Normalerweise müsstest du es danach schon merken ob es was bei dir geholfen hat.

ja aber das baut sich doch dann ab,wenn man das absetzt oder? also die muskeln die man damit trainiert hat, gehen zurück? stimmt das so?

0
@taktloss18

Früher wurde gekurt, heute wird auf Dauer nur noch mit Erhaltungsdosis gearbeitet. Die Erhaltungsdosis ist in ca. 30 gr fettfreier Fleischtrockenmasse enthalten. Das sind je nach Beschaffenheit 100 bis 200 gr Fleisch.

0

Was möchtest Du wissen?