Woher bekommt man günstig Hartschaumrollen für ein Core-Training?

3 Antworten

Also ich hab das so gemacht: habe mir ein altes Nudelholz von ner Nachbarin geholt. Bin dann in Obi gegangen und habe mir die billigste Isolierung gekauft (1m lang, ca. 1-2cm Durchmesser). Hab mir von Papi einen Universal-killer-kleber ohne Lösungsmittel geholt, der sowohl Isolierung mit Holz, als auch Isolierung-Isolierung bombenfest kleben kann. Habe die Isolierungsrolle aufgeschnitten, das Nudelholz schön mit Kleber besprüht und zwei Lagen davon aufgepresst. funktioniert 1A und kostet 1,49€ + Kleber

Bin genau vor dem gleichen Problem gestanden. Ich hab nach alternativen im Internet gesucht, aber leider keine gefunden. Es werden zwar Hartschaumrollen angeboten, aber die sind nicht für "sportlich-medizinischen" Gebrauch gedacht sondern für den Bau. Daher habe ihc mir irgendwann das Teil zusammen mit den Minibändern gekauft. Ich bin auch schwer am ÜBerlegen ob ich mir nicht auch einen solchen Medizinball kaufe, weil man seine Übungen damit viel besser machen kann, da der MEdizinball kleiner ist wie die herkömmlichen. Ich habe die Rolle jetzt seit fast einem Jahr und muss sagen, dass sie echt ihr Geld wert war!!

Danke Quirin für deine Antwort! Werde wahrscheinlich auch das "Original" nehmen...

0

Es gab mal brauchbare Hartschaumrollen im Supermarkt für ca. 15 Euronen. Das war allerdings nur ein vorübergehendes Angebot. Wenn Du sie nicht SOFORT brauchst, achte auf die Non-Food-Angebote in Supermärkten, Großkaufmärkten und Discountern. Entweder Du mußt ein bißchen suchen oder mehr Geld ausgeben. Such auch mal im web unter anderen Begriffen, wie z.B. Pilates Foam Roll dann bekommst Du auch Anbieter mit internationalen Seiten (ob dann die 1. international versenden und 2. die Versandkosten sich rechnen, mußt Du selbst herausfinden). Du kannst Dein Glück auch im Baumarkt versuchen oder bei Schaumstoffherstellern.

welche gymnastik übungen kann ich problemlos zuhause machen???????

möchte ohne fitnessgeräte zuhause gymnastik machen!!! will meinen bauch,meine beine und meinen po in form bringen! wie mach ich das am besten??? gibts da anleitungen bzw beschreibungen???

...zur Frage

Was ist eigentlich die Core Muskulatur?

Ich hab den Begriff hier auf der Plattform in einer interessanten Antwort vom heutigen Tag gelesen, kann mir aber nicht unter der Core Muskulatur vorstellen? Hab bisher noch nie davon gehört? Wer macht mich schlauer?

...zur Frage

Geht das klar: Langhanteltraining ab 7 Jahren (aus dem Buch von Olympiamedaillengewinner Zawieja)

"Besonder der Einsatz der Langhantel im Schüler - und Jugendalter (11 bis 15 Jahre) hat eine herausragende Bedeutung. Im Gegensatz zum Langhanteltraining für Erwachsene... steht der Aufbau der Leistungsfaktoren Schnellkraft und Koordiantion im Vordergrund."

"Für viele ist es vielleicht überraschend, aber bereits Kinder (7 bis 11 Jahre) können Langhantelübungen absolvieren. Das gegenwärtige schlechte Gewegungsniveau der Kinder sollte uns veranlassen, einen vielseitigen Übungsbetrieb anzubieten, der neben den notwendigen spielerischen Maßnahmen und der sportartspezifischen Methodik auch Übungen aus dem Langhanteltraining beinhaltet. Hier ist das Hauptaugenmerk natürlich auf das Erlernen der richtigen Bewegungsausführung zu legen."

Ich finde es erstmal Klasse, dass jemand so ein gutes Buch schreibt! Aber wenn man von 7-11 Jahren die Ausführung schonmal übt und von 11-15 Jahren dann Schnellkraft und Kooridination trainiert, mit Kniebeugen und Reißen, ist das nicht schädlich für die Wachstumsfugen?

Zusätlich noch allgemein: "Grundsätzlich gibt es beim Krafttraining mit der Langhantel keine besonderen Sicherheitsvorkehrungen. Die Gewichte beim Erlernen der verschiedenen Hebeübungen betragen in der Regel 30 bis 60 Kilogramm... ."

Heißt das für mich (15), dass dieses Gewicht überall verwenden kann?

...zur Frage

Korrekte Größe für Gymnastikball?

Welche Größe wäre beim Gymnastikball (Pezziball) richtig für mich?

Er soll nicht als Sitzball, sondern als Trainingsgerät (Core) verwendet werden.

Bin 176 cm und laut Tabelle wären 75cm korrekt. Da ich aber relativ kurze Beine habe, frage ich mich, ob es besser 65cm sein sollten (laut Tabelle bis 175cm Körpergröße).

Spannweite der Arme ist mit strecken knapp 180cm.

...zur Frage

Wo finde ich gute Übungen für den Flexibar (Swingstick)?

Ich möchte mir jetzt den Swingstick zu legen. Es soll ja ein super training sein. Stell ich mir als Ruderin besonders gut vor. Aber ich hätte dann auch viele, viele verschiedene Übungsvarianten. Ein paar Übungen werden wohl dabei sein. Aber damit ich nicht erst ewig suchen muss für das optimale, frage ich hier mal, hier weiß doch bestimmt jemand einen tolle Link oder ein empfehlenswertes Buch. DVD wär auch Klasse.

...zur Frage

EMS Training - Meinung, Erfahrung, Kommentare?

Hallo Leute, seit einigen Jahren bieten Studios sogenanntes EMS Training an; man steigt in einen Anzug, macht 20min hochintensives Training und die relevante Muskelpartie wird dabei von eingebauten Elektroden extra gereizt. Das soll angeblich hochwirksam sein. Allerdings ist das Training auch teuer.

Nun hab ich mir einen Anzug gekauft (eine Firma hat das über Crowdfunding entwickelt). Kostet immer noch ein Fitness Jahresabo aber ich wollts mal probieren.

Ziel ist nicht: abkürzen. Ich möchte das für die Regeneration (Stimulation im niedrigen Energiebereich), Training der tiefer liegenden Core Muskeln und ich will im 100m und 400m Lauf schneller werden und werde das deshalb auch auf der Bahn einsetzen. Ziel: Schweizer Rekord im Seniorenbereich.

Was meint ihr?

(Erfahrungsbericht gibts dann etwa in einem Jahr, wenn die Wettkampfresultate feststehen).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?