wie sollte man beim sit ups machen ein,bzw ausatmen

1 Antwort

Hi,

a.) Sit-Ups zählen nicht zu den effektivsten Bauchübungen. Es handelt sich hierbei um das vollständige Aufrichten des Oberkörpers aus der Liege- in die Sitzposition. Dabei übernimmt ab einem bestimmten Punkt der Hüftbeuger (Iliopsoas) die Hauptarbeit. Zudem üben die Bauchmuskeln eine Stützfunktion aus und sollen deshalb laaaangsam trainiert werden. Sit-Ups lassen sich aber - genau wie Klappmesser - in der Regel nur mit Schwung ausführen.

b.) Egal ob Bauch, Brust-, Rücken, Beinübungen: Es wird immer in der Anspannungsphase Ausgeatmet und der Entlasungsphase Eingeatmet. Wenn Du also Deine Sit-Ups durch Crunches ersetzt, so atmest Du beim laaangsamen Hochrollen aus und beim Abrollen ein. Sollte Dir diese Übung - trotz langsamer Ausführung zu leicht fallen, so führe ein Gewicht mit Dir.

Gruß Blue

 - (Sit-Ups, sit ups atmung)

Was möchtest Du wissen?