Wie kommt man aus der Felgrolle in den Handstand?

2 Antworten

Achte, dass eine Hüfte gebeugt ist und Du sie erst im letzten Moment streckst wenn Du dich mit den Armen nach oben drückst. Wenn Du die Hüfte nicht gebeugt hast, kannst du keine Spannung aufbauen und den nötigen Schwung nicht erreichen die Beine nach oben zu bekommen.

Hallo! Achte darauf schon von Beginn an eine gute Körperstreckung zu haben, bevor du abrollst, so kannst du eine gewisse Vorspannung erzeugen. Beim Abrollen nimm das Kinn zur Brust (so kann der Kopf nicht auf den Boden knallen). Während des Rückrollens nimm die Hände zurück beuge die Hüfte und wenn die Zehenspitzen genau über deinem Gesicht sind, musst du die Hüfte wieder explosiv strecken...Prinzip der optimalen Impulsübertragung, das heißt du wandelst deine horizontale Geschwindigkeit in eine vertikale um. Somit benötigt man bei einer technisch gut geturnten Felgrolle kaum Kraft. Viel Erfolg!

Wie bleibe ich lange im Handstand stehen?

Fast immer wenn ich einen Handstand mache, kippe ich nach links, setze die linke Hand nach, dann die rechte und dann kippen meine Beine immer auf den Boden. WAs soll ich machen, soll ich mich mehr auf den einen Arm stützen oder was ? ich bin schon ganz verzweifelt!!!

...zur Frage

Welche Muskeln werden beim Rückschwung beansprucht (turnen)?

Beim Eückschwung am Stufenbarren und Reck wird mein Rückschwung einfach nicht höher... Irgendwann soll er ja mal im Handstand enden, ich kriege ihn nur zu etwa 90 Grad, wenn überhaupt... Meine Technik ist richtig laut meiner Trainerin, ich schätze es liegt irgendwie an der Kraft oder ich hab den Dreh einfach noch nicht raus... Ich bin aber relativ stark, am schwächsten bin ich aber im Rücken, würde ich sagen. Muss ich also meinen Rücken mehr trainieren? An den Bauchmuskeln bin ich relativ stark. Liegt es also am Rücken oder gibt es sonst irgendeinen Trick? Danke schonmal!! :)

...zur Frage

Anwendungsbeispiele Handstützüberschlag

Was sind Anwendungsbeispiele von einem Handstützüberschlag? Damit meine ich z.B. einen Handstützüberschlag über den Kasten.

...zur Frage

Gibt es einen Trick beim Laufen auf dem Laufband seine Geschwindigkeit zu finden ?

Hallo allerseits, ich habe immer das Problem beim Laufen auf dem Laufband, dass ich meine Geschwindigkeit nicht richtig finde. Wenn ich draußen laufe, kommt das von ganz alleine, aber drinnen habe ich oft Seitenstiche oder mache früh schlapp. Irgendwie ist dieses manuelle Verstellen so ungewohnt und ich weiß auch nciht wie schnell draußen laufe.. GIbts da nen Trick ?

...zur Frage

Wie geht eine Felgrolle?

Komme bei einer Felgrolle nie richtig in den Handstand. Kippe immer gleich um. An was könnte das liegen? Kann mir vielleicht jemand mit einer methodischen Übungsreihe weiterhelfen?

...zur Frage

Richtig Verhalten beim Kopfballduell als kleiner Spieler!?

Bin leider nicht der Größte, meist überragen mich die gegnerischen Spieler. Dementsprechend habe ich Probleme beim Kopfballduell. Gerade bei Abschlägen oder langen Bällen bin ich im Mittelfeld häufig in einen Zweikampf verwickelt. Komm fast nie hin, wie kann ich es schaffen, den Gegner zu stören oder sogar das Duell zu gewinnen. Am Timing liegt es sicher nicht, sprungkraft ist auch vorhanden. Wie muss ich mich also (taktisch) verhalten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?