Wie kann man Flick-Flack zu Hause lernen??

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du schnell einen Flick Flack erlernen möchtest, empfehle ich dir zu Beginn die einzelnen Bestandteile separat zu üben. Also Handstand, Absprung und Landung - dazu ein paar passende Schnellkraftübungen. 

Dann solltest du dir ein paar Leute Suchen, die dir Hilfestellung geben können. Das kannst du dann auch in einem öffentlichen Park machen, wenn du keinen Garten hast.

Ich habe ein ausführliches Flick Flack Tutorial für Anfänger gemacht, dass dir die Vorübungen demonstriert und zeigt, wie man eine Hilfestellung machen muss. Es wichtig, dass deine Helfer genau wissen, was sie machen müssen, deswegen sollten sie auch das Video auf meiner Seite dazu sehen.

Schau doch mal hier vorbei: https://tuddy.de/tutorials/flick-flack-lernen/

Schlecht in der Wohnung oder im Haus zu üben :/ Hätte jetzt gesagt auf einer dicken Matte die man z.B. hinter einen Schwebebalken legt und davo ein kleines trampolin stellen, von der Matte anlaufnehmen und ins Trampolin und einfach versuchen, musst nur gany viel Stabilität in den Armen haben

Sonst im Park oder so mit einer Freundin die dich stützt, muss ja nicht nach einer Radwende sein sondern einfach aus dem Stand und sie hält dich am Rücken, so hab ich es damals einfach gemacht weil meine Trainerin auch noch meinte ich wär zu Jung bestimmte Übungen, dass es bessr klappt gibt es alerdings nicht für einen Flick flack außer vlt einen Handstand machen und sich sodall abdrücken das man hüpft sodass die Arme stabiler werde, also Handstand und direkt von den Händen abdrücken

Viel Erfolg!

Also ich bin garnicht im Turnverein un habs mir zuerst aufm trampolin beigebracht erst aus der brücke so bisl hinterhüpfem un irgendwann ausm stand un das selbe auf ner dicken matte bis dus krgendwann ihne kannst

Wenn du zuhause einen Flickflack lernen willst, ist es ganz wichtig, dass genügend Platz für dich und zwei Helfer, die dich am Rücken und an den Oberschenkeln halten, ist. Wenn das nicht ist, solltest du besser nicht zuhause üben, sondern in einen Park, auf einen Spielplatz oder irgendwohin gehen, wo ein weicher Untergrund ist. Nach und nach kannst du es mit immer weniger Hilfe üben und irgendwann klappt es dann ganz alleine!

Viel Glück und viel Spaß

Den Flick-Flack kannst du nur zu Hause üben, wenn du genügend Platz hast und dir zwei Helfer zur Verfügung stehen. Übe niemals allein den Flick-Flack, weil die Verletzungsgefahr groß ist und weil du dir schnell fehlerhafte Ausweichbewegungen angewöhnst, die du nachher nicht wieder „weglernen“ kannst. Sieh dir die richtige Hilfestellung hier an:

http://www.sportlerfrage.net/frage/dehnuebungen-fuer-flick-flack

Vielleicht suchst du im Internet nach einem Lehrprogramm zum Flick-Flack, mit dessen Hilfe du zu Hause üben kannst.

Was möchtest Du wissen?