Wie kann ich schnell mit 13 jahren 17 KG abnehmen?

5 Antworten

Sport und gesunde Ernährung, ganz einfach. Oder was genau möchtest du wissen? Hauptsache nicht hungern. Da du außerdem noch mitten im Wachstum steckst würde ich es gaanz langsam angehen lassen und jetzt nicht mit übertriebenen Krafttraining anfangen. Eher z.B: joggen gehen. Und eines noch: So viel musst du nicht abnehmen. Bei deiner Körpergröße (und wiegesagt du steckst noch im Wachstum) gelten 50kg eigentlich als untergewichtig. Also wenn du denkst unbedingt abnehmen zu müssen, dann setz dir erstmal kleine Ziele und übertreib es nicht.

Ok danke. :)

0

Hey iamfett ;)

Um effektiv abzunehmen benötigst du eine gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung. Wie ernährst du dich denn so? Du solltest auf zu viele Kohlenhydrate idR verzichten, insbesondere Abends. Machst du Sport? Wenn ja, welchen und wie oft?

Ich habe einen vor kurzem einen interessanten Artikel zum Thema Abnehmen gelesen. Vllt interessiert er dich ja auch? Du findest ihn hier: http://www.erfolgreiches-abnehmen.com/effektiv-abnehmen/

Viel Erfolg dabei!

Gruß

Also bei Avocados würde ich aufpassen. 1 Avocado kann bis zu 400 kcal haben und das ist nicht unerheblich. Das sind zwar viele gesunde Fette, aber auch daran kann man sich fettfressen. Wichtig ist, dass du immer versuchst ein Mindestbedarf an Kalorien am Tag zu decken. Wenn du zu wenig Kalorien zu dir nimmst, schläft dein Stoffwechsel nur ein. Und wenn du zu viele Kalorien isst, dann ist ja klar ... Iss also keine ganze Avocado, sondern nur ein Viertel. Beispielsweise kannst du Avocado noch mit anderen Zutaten vermengen und als Dip für Gemüse nutzen. Das mache ich immer. Schau mal hier http://www.messerspezialist.de/blog/allgemein/1914-avocado-schneiden.htm das letzte Rezept in dem Blog. Das ist totaaal lecker. Wusste vorher auch nicht, dass zerstampfte Matsch-Avocado so lecker sein kann.

Hallo, wenn du abnehmen willst, solltest du Cardio mit leichtem Krafttraining und gesunden Ernährung kombinieren. Z.B. langsam anfangen mit Laufen, High-Intensity-Trainings (HIT) zur Fettverbrennung und eine eiweißreiche Ernährung. Mache bitte keine Crashdiäten und setze dir realistische Ziele, die du schnell erreichen kannst und die dich motivieren, z.B nach einem Monat - 2kg etc.

Was möchtest Du wissen?