Wie heißen die kleinen praktischen Schnürsenkel-Binder?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie heißen Lock Laces und sind super. Zwar etwas teurer als normale Schnürsenkel, aber dafür musst Du nie wieder die Schuhe zubinden. Vor allem beim Wettkampf schwillt ja gerne der Fuß an und da drückt der Schuh auf keinen Fall mehr. Das Material ist aus Gummi und dehnt somit auch nach. Man schlüpft einfach so in den Schuh und raus ebenso.

Meines Erachtens besser sind elastische Schnürsenkel wie z. B. Xtenex. Das ist dann quasi beides in einem. Der "Schnellverschluss" alleine bringt eher wenig. Google mal am besten danach.

Was möchtest Du wissen?