Wie bekomme ich einen härteren Schlag im Volleyball?

2 Antworten

75% der Schlaghärte beim Angriff sind auf die richtige Technik zurückzuführen. Wichtig ist, dass viele Muskelpartien benutzt werden. Der richtige Angriffsschlag kommt nicht so sehr aus Rücken und Schulter, sondern vor allem aus Ellenbogen und Handgelenk. Normalerweise sollte ein Trainer aber sowas erkennen und versuchen deine Technik zu verbessern. Wenn die einigermaßen ausgereift ist, hilft natürlich auch gezieltes Krafttraining.

7

Spitzenantwort! Danke!

0

Zuerst kommt immer die Technik und dann die Kraft. Das ist nicht nur beim Volleyball so, sondern bei allen anderen Sportarten wie zB Fußball, Tennis, Boxen, etc. auch. Nur wenn man sein Kraft erstmal technisch richtig und sauber einsetzen kann, wird die Bewegungsform so richtig effektiv. Nur mit roher Kraft bekomt man keine effekitve Bewegungsform hin.

Hilft einem die Schlagtechnik vom Faustball auch beim Volleyball?

Servus!
Habe gestern Nachmittag bei einem Faustball spiel für ein paar Minuten zugeschaut, und bin dann auf die Frage gestoßen ob einem deren Schlagtechnik nicht auch beim Volleyball behilflich sein könnte? Faustballer schlagen ja mit geschlossener Faust und treffen den Ball meistens am Unterarm- quasi wie das 'Baggern' vom Volleyball- nur eben mit einem Arm.
Denkt Ihr diese Schlagtechnik ist auch für Volleyball spielen hilfreich?

...zur Frage

Wo finde ich eine Erklärung zur korrekten Schlagtechnik beim Baggern?

Hallihallo :)))
Wir spielen zur Zeit immer Donnerstags in der Halle aus Spaß Volleyball, und ich habe da so meine Probleme beim Baggern... :(
Deshalb möchte ich ein bisschen üben und meine Schlagtechnik verbessern. Da aber keiner von uns ein Experte ist, werde ich das wohl selbst in die Hand nehmen müssen! Deshalb bitte ich Euch um Hilfe:
wo finde ich eine Erklärung, ein Video, eine Bildserie o.Ä. in der/dem die korrekte Schlagtechnik beim Baggern erklärt wird- und wie man sie am Besten erlernen kann? Gibts dazu irgendwelches- frei verfügbares Material?

...zur Frage

Positionswechsel innerhalb des Teams

Hallo,

ich bin diese Saison in eine höherklassige Fußball B-Jugend gewechselt und dies mit ordentlichem Erfolg. Der Trainer stellte mich als Kapitän (trotz erster Saison für den neuen Verein) und gab mir direkt eine große Rolle im Team. Ich kann ungelogen sagen, jetzt auch nach dem Wechsel einer der besten im Team zu sein. Ursprünglich bin ich Offensivo, der Trainer setzte mich jedoch als Innenverteidiger ein, was ich auch akzeptierte. In 4 Spielen als IV, von denen wir fast jedes verloren, schoss ich dennoch 2 Tore und machte alles in allem saubere Spiele. Da es nun jedoch wie eben beschrieben nicht gerade Rund läuft möchte ich dem Trainer den Vorschlag machen, mich als 6er aufzustellen. So kann ich defensiv und offensiv zugleich sein und meine Laufstärke ausspielen. Ich wurde nämlich von Zuschauern darauf angesprochen, dass es vor dem gegnerischen Tor eigentlich immer gefährlich wird wenn ich mit nach vorne durchbreche. (meist kann ich 2,3 Leute aussteigen lassen um so unsere Stürmer in Szene zu setzen) Ich denke jedoch nicht, dass der Trainer mich als 6er stellen möchte und wahrscheinlich etwas dagegen hat, da ich der einzige bin der schnell und kräftig genug ist, die defensive zusammen zu halten. (die 4er Kette besteht aus 3 anderen, recht langsamen Spielern) Wie könnte ich es meinem Trainer nun nahe legen, mich als 6er zustellen ? Es würde uns offensiv stärken.Danke

...zur Frage

Hauptfehler: ungewollter Slice

Ich weiß natürlich dass man mittel Ferndiagnose keine Fehler ausbessern kann, aber vielleicht kommen ja doch ein paar gute Tipps zustande... Mein Pro ist nämlich derzeit im Urlaub und eine Woche nicht da... :) Hab immer einen Slice nach rechts drinnen und bekomm ihn nicht weg. Woran kanns liegen? Danke!

...zur Frage

Warum ist die Vorhand immer stärker als die Rückhand?

Ich kenne eigentlich keinen bei dem die Rückhand besser als die Vorhand ist. Was mich aber seit kurzem so verwundert ist, dass ich gelesen habe, dass die Rückhand physiologisch gesehen eigentlich einfacher zu spielen wäre und auch von der Bewegung her viel natürlicher sei. Wie kann dann sein, dass immer die Vorhand die stärkere Seite ist?

...zur Frage

Sollte Ich mir Proteinpulver kaufen, und wenn ja welches?

Aaaalso, da die Informationen im Internet doch recht unübersichtlich sind, dachte ich mir, ich versuche einfach mal hier einen Rat zu finden,

Ich bin 16 Jahre alt, 165 cm groß und wiege ca. 105 Kilo, und habe jetzt wieder Angefangen mit gesunder Ernährung und Sport. Ich will aber nicht nur trainieren um fett zu verbrennen, Ich will Muskeln aufbauen und stark werden (natürlich nicht so wie ein Bodybuilder oder so, ich finde die sehn affig aus)

Bedingt durch meine Diät habe Ich aber so meine Sorgen, ob ich so genug Proteine bekomme, bei meinem Gewicht brauche ich sowieso schon mehr (Ich habe gelesen ca. 1g pro Kilo Körpergewicht), und dann kommt ja auchnoch das training, das so effektiv wie möglich sein soll(Und nein, das ist keine spontanaktion, Ich trainiere schon seit monaten, hab aber nicht abgenommen weil ich dabei weiter gegessen hab wie immer und Ich habe auch schon Kampfsport gemacht und Ich habe Talent und ich Liebe es, aber ich bin einfach zu dick dafür, Ich finde keine passenden Gegner)

Also wäre es doch sinnvoll mir solches Pulver zu besorgen, zumindest jetzt für die nächste Zeit, um die Erfolge zu maximieren?

Aber was für welches soll Ich nehmen? Ich möchte nichts minderwertiges, aber genauso wenig möchte Ich viel dafür ausgeben.

Ich bedanke mich schonmal für alle Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?