Wie funktioniert ein Meterball im Volleyball?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Meterball bezieht sich auf den Mittelblocker. Der Zuspieler spielt den Ball einen Meter hoch und einen Meter von sich weg. Der Angreifer muss relativ schnell anlaufen. Je nach dem wie schnell der Angreifer ist, ungefähr sobald der Zuspieler den Ball spielt. Der Angreifer muss während dem Spiel immer mit dem Zuspieler laufen, wenn er einen Meterball spielen möchte

Was möchtest Du wissen?