Welchen Effekt hat Cola auf die regenerative Phase

2 Antworten

Koffeein, welches ja auch in der Cola enthalten ist hat eine Kreislaufanregende Wirkung. Jedoch ist hier der Effekt nicht so hoch, das eine sportlich großartig stimulierende Wirkung zu erwarten ist. Die Dosis müßte dann schon so hoch sein, das es gefährlich für den Körper wird. Cola ist extrem Zuckerhaltig. Viele Ausdauersportler greifen hier nach dem Sport auf einige Schlucke Cola zurück um dem Körper auf schnellem Wege einfache Kohlenhydrate zu zuführen. Regenerativ macht hier weder Kaffee noch Cola einen Sinn.

Für mich hat Cola keinen wirklichen Effekt in der Regeneration. Lediglich viel Zucker hat man eben, das der Körper nach einem Wettkampf sehr schnell wieder aufnimmt. Ich bevorzuge doch lieber ein Oatsnack, das genügend KH hat um eine schnellere Regeneration hervorzurufen. Danach ein gutes Essen mit Fleisch und Gemüse, das ist jedenfalls besser für den Körper und die Regeneration. Das Koffein ist eher ein kurzweiliges Aufputschmittel, das nicht wirklich lange anhält.

Was möchtest Du wissen?