Welche Schuhe für Volleyball bei Knick- und Senkfuß?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich spiele auch Volleyball und habe ähnliche Probleme mit meinen Füßen. Hatte auch eine Zeit medizinische Einlagen, habe aber irgendwann mal aufgehört die zu benutzen. Kann natürlich nicht einschätzen inwieweit dich die Probleme wirklich beeinträchtigen :/

Ich habe ganz normale Volleyballschuhe von Asics und komme damit super zurecht. Habe aber auch mal überlegt mir welche mit hohem Schaft anzuschaffen, weil ich recht unstabile Bänder habe. Allerdings habe ich mich dann dagegen entschieden. Wenn man mit Schuhen mit hohem Schaft umknickt - was ja beim Volleyball ganz gerne mal passiert - verletzt man sich schneller am Knie, als bei flachen Schuhen. Und auf so eine Knieverletzung hatte ich wirklich so gar keine Lust!

Hast du beim Springen Angst umzuknicken? Vielleicht helfen dir Stabilisationsübungen weiter. Versuch zum Beispiel nach vorne zu springen und einbeinig zu landen und einen stabilen einbeinigen Stand zu erreichen. So Übungen trainieren die Stabilität deiner Bänder - müsste ich auch viel öfter machen :D

Hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einfach mal nen Basketballschuh probieren-ist vielleicht nicht optimal, aber auf jeden Fall sicher fürs Gelenk.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rindsgulasch
19.10.2015, 12:29

Sprich einen Schuh mit hohem Schaft? :)

0

Was möchtest Du wissen?