Welche Konditionellen Fähigkeiten sollten ReiterInnen besitzen?

2 Antworten

Für die Kondition sollte man schon was tun. Ansonsten geht es weniger um Kraft, sonst könnte kaum eine Kunst daraus werden, sondern um Balancegefühl, Reaktionsfähigkeit und innere Ruhe. Das alles kann man durch fernöstliche Kampfsportarten, Tai Chi usw. trainieren oder durch tanzen. Man sollte ein gutes Körpergefühl haben. Auf Ktaft kommt es nicht an. Sonst könnten keine KInder reiten.

Reiter brauchen ein guten Gleichgewichtssinn, Kraftausdauer und gute Koordination sowie eine ruhige Hand. Trainieren kann man die allgemeine Ausdauer z.B. durch joggen, die ruhige Hand kann man meiner Meinung nur direkt durch´s reiten trainieren. Kraft in den Beinen kann man sich z.B. im Fitnessstudio oder zu Hause bei Beinübungen antrainieren oder halt direkt durch´s reiten.

Welche Hakenabstände findet ihr im Klettergarten angemessen?

Sollte die Absicherung ähnlich eng sein wie in der Kletterhalle (also, dass man spätestens den nächsten Haken klinken kann, wenn der letzte zwischen Knie und Fußhöhe ist) oder sollte man schon vom Haken wegklettern müssen - wobei etwas größere aber ungefährliche Stürze in Kauf genommen werden. Vielleicht meint ihr aber sogar, dass auch größere Runouts (evtl. gefährliche Stürze möglich) o.k. sind. Oder seid ihr gar der Meinung, dass es auch im Klettergarten so eingerichtet werden sollten, dass selbst absicherbare Stellen bewußt nicht gebohrt werden.

...zur Frage

Wie ist die richtige Position der Schultern beim Brustschwimmen?

Ich habe seit Jahren Probleme mit der Schulter die ich durch tägliches Training, Dehnen, Verbesserung der Körperhaltung, Yoga und Co ganz gut in den Griff bekommen habe. Nur beim Brustschwimmen habe ich noch Probleme. Daher meine Frage. Wenn ich beim Brustschwimmen die Arme nach vorne strecke und mich in der Gleitphase befinde, sollten dann meine Schultern nach hinten (Richtung Füße) gezogen bleiben oder mit nach vorne (Richtung Ohren) mitgehen?

...zur Frage

Fitnessplan für D-Junioren?

Liebe Community,

in der nächsten Saison müssen meine D-Junioren den Sprung auf das Großfeld realisieren. Techisch und taktisch sehe ich hier keinerlei Schwierigkeiten. Auffällig ist jedoch, dass meine Spieler sich in der trainingsfreien Zeit wenig mit dem Thema "Fußball" beschäftigen. In den letzten Freiphasen musste ich bei einingen Spielern Rückschritte im athletischen und technischen Bereich feststellen.

Jetzt geht meine Überlegung in die Richtung eine Art Fitness- oder besser Sportplan für die kommenden Sommerferien zu erstellen und diesen jedem Spieler auszuhändigen.

Meine Frage zielt darauf ab, ob solch ein Plan sinnvoll ist und welche allgemein sportlichen Übungen in solch einem Plan einen Platz finden sollten.

Vielen Dank für eure Mithilfe!

...zur Frage

Wie wird man denn Formel 1 Fahrer?

Welche Sportlichen Fähigkeiten muss man besitzen um es in die Elite Klasse zu schaffen? Gibt es da auch "Tests" wie z.b beim Turnen, dass bestimmte Merkmale wie Beweglichkeit, Koordination erfüllt sein müssen um in eine Wettkakmpfmannschaft zu kommen?

...zur Frage

Keine Kondition. Ich schaffe es nicht einmal mein Pferd zu reiten!

Es ist sehr deprimierend. Gut, ich bin Mitte dreißig und war noch nie der sportsmensch. Aber reiten, das konnte ich immer! Wenn ich jetzt anfange zu traben, wird's nach etwa 3 Minuten hässlich. Der Rest ist eher eine Qual. Meiner Trainerin kann ich so auch nur bedingt zuhören, wenn sie irgendwelche Anweisungen gibt, denke ich oft: Mann hat die Probleme! Ich versuche die Prozedur an sich durchzustehen! Das geht schon über zwei Jahre so, aber so schlimm wie im Moment war es noch nie. Ich würde so gerne wissen, wie ich reiten würde wenn ich diese Probleme nicht hätte. Am schlimmsten ist der Atem, das Luftholen. Wenn ich mich dann noch aufreg, weil ich so ein Loser bin, wird der Hals eng und ich krieg wirkliche Probleme! Einmal war das ganz schlimm, hab schon Sternchen gesehen... Außerdem kann ich nach starker Anstrengung eine Zeitlang nur verschwommen sehen. Ist doch auch komisch, oder?

...zur Frage

cooper-test

hallo, ich muss in 6 wochen einen cooper-test laufen. Distanz 2700m, allerdings bin ich auf bahnen nicht fit genug. wie kann man ein optimales trainingsprogramm gestallten das ich die distanz schaffe. mein momentanes training ist. 4x die woche laufen ca. 3km und 1x die woche cooper-test. im moment schaffe ich 5 bis 6 runden, 7 bis 8 sollten es aber werden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?