In welcher Reihenfolge sollen Schnellkraft, aerobe und anaerobe Ausdauer und koordinative Fähigkeiten ...?

2 Antworten

Also in der Regel ist die Reihenfolge Koordination, Schnellkraft, anaerobe und dann aerobe Ausdauer. Bei Ballsportarten heißt das zuerst Technikübungen, vielleicht kombiniert mit Taktik. Oft fallen in diesen Bereich auch die konditionellen Fähigkeiten mit hinein, wenn man bestimmte Spielformen trainiert. Isolierte Koordinationsübungen am Anfang eines Trainings sind z.B. Übungen zum Ballhandling, zum Passen, Werfen und Fangen. Kombinierte sind z.B. Fast Breaks, hier wird die Schnelligkeit mit trainiert.

Ich hab jetzt auch mal gehört, dass man Techniktraining auch in ermüdeten Zustand macht, weil das der realen Spielsituation näher kommt. Klingt irgendwie plausibel, im Spiel wirst du ja mit der Zeit auch müder.

Was möchtest Du wissen?