Weiche, Harte Saiten?

1 Antwort

Die Gefahr eines hart bespannten Schlägers für einen Anfänger ist immer, dass sich jeder Schlag negativ für die Gelenke und Muskulatur auswirkt. Durch einen hart bespannten Schläger entstehen mehr Vibrationen, besonders wenn man den Ball nicht in der Mitte trifft, und geht auf Handgelenk, Ellenbogen und Schulter. Da sollte man schon eine trainierte Muskulatur haben. Außerdem wird der Sweetspot, also der Punkt an welchem der größte Trampolineffekt ist, um so kleiner, je härter der Schläger bespannt wird.

Tennis Saite Frage

Hi meine erste Frage : Braucht man für eine dickere Saite ( 1,35 mm ) mehr Kraft ? klingt etwas unlogisch, aber ich spiele mit dem Gedanken mir eine solche dicke Saite zuzulegen. Deshalb würde ich mich freuen einiges mehr darüber zu erfahren.

Meine zweite Frage : Ich habe mir den aero pro drive von Babolat ausgeliehen. Ich finde ihn absolut SUPER. Ich liebe diesen Schläger obwohl die Saite schon 100 Jahre alt war. Wenn ich mir diesen Schläger kaufe hatte ich daran gedacht (weil ich dünne und zu harte Saiten hasse ) eine sehr weiche Bespannung zu nehmen. Die Saite sollte eine mehreckige Fläche haben. Doch ich kenne nicht allzu viele Saiten. Ich habe gelesen dass Nadal die RPM Blast ( ja / nein ) spielt. Und wie ich sehe ist er sehr ervolgreich^^. Kennt ihr solche mehreckigen Saiten ( ich weiss nicht was für den Spin besser ist, 6-eckig , 8-eckig, usw....) bespannen will ich den Schläger auf jeden Fall mit 25 kg und gegebenfalls eine 1,35 mm dicke Saite) siehe 1. Frage. Ich hoffe hier sind einige Tennis Saite Experten die mir weiterhelfen können :)

...zur Frage

Warum werden beim Badminton die Quersaiten härter bespannt als die Längssaiten?

Ich dachte, das sei beim Badminton genauso wie zB beim Tennis, dass die Quersaiten weniger hart bespannt werden als die Längssaiten? Jetzt hab ich erst vor kurzem gelesen, dass das genaus anders herum ist. Warum ist das so?

...zur Frage

Welchen Vorteil bringt eine harte Bespannung im Badminton?

Beim Tennis leuchtet mir ja ein, dass eine härtere Saite mehr Spin in den Ball bringt, aber im Badminton gibt es das ja so nicht.

...zur Frage

Tennisschläger Kaufberatung

Hey Leute,

ich möchte mir gerne einen neuen Tennisschläger kaufen und brauche daher ein paar Empfehlungen. Ich bin 23, m, habe als Kleinkind ca. 3 Jahre im Verein gespielt und jetzt seit einem Jahr habe ich wieder angefangen. Zur Zeit ca. 3 mal pro Woche teils freies Spiel mit einem Freund und in Tenniskursen zu viert. Demnächst werde ich noch einem Verein beitreten. Ich spiele sehr gerne spin Bälle und denke dass ich eher einen allroundschläger bzgl. Power und Kontrolle brauche. Bisher habe ich auch die Erfahrung gemacht dass mir eher etwas kleinere Schlägerköpfe mehr zusagen als große. Außerdem auch lieber zu viel Gewicht als zu Wenig. Joa mehr fällt mir jetzt nicht ein, was ich euch noch sagen könnte. Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?