We lerne ich Radschlag?

2 Antworten

ja für Leistungssport ist es leider zu spät, aber einfach als Breitensport nicht. Geh einfach mal in einen Turnverein der das macht in deiner Nähe und probiere es aus. Lass dich nicht einschüchtern wenn andere in deinem Alter dann schon ein bisschen besser sind. Du wirst sicher schnell lernen :)

Bei einem Radschlag muss man leider ganz viel üben. Ich erinnere mich noch daran wie ich einen gelernt habe. Das ist schon ewig her, aber ich habe ihn immer im Wohnzimmer gemacht als ich kleiner war. Meine Mama hat immer Fernsehen geschaut und ich habe daneben ein Radschlag nach dem anderen gemacht und es wurde mit der Zeit immer besser.

Ich weiß ja nicht wie dein Rad jetzt aussieht, aber die wichtigsten Punkte sind folgende:

1. Viele machen den Fehler und machen es sozusagen 'seitlich'.Du kannst das ganze am besten auf einer Linie üben. Wenn du dein Rad also startest, stehen deine Füße auf auf der Linie und zeigen auch in die Richtung wie die Linie. Dein Körper ist auch zur Linie hin ausgerichtet. Wenn du dein Rad beendest schaust du genau in die andere Richtung und deine Füße zeigen also auch in die andere Richtung und dein Körper ist auch in die andere Richtung ausgerichtet. Du schaust also nach dem Rad in die andere Richtung als du gestartet hast.

2. Versuche das Rad über die senkrechte zu turnen. Das heißt folgendes: Due machst ein Rad immer noch auf der Linie. Stell dir vor rechts und links steht mit ein bisschen abstand ein großes Hochhaus. Sagen wir zwischen deinen beiden Hochhäusern ist ca 1 Meter platz und in der Mitte ist die Linie. Du machst also dein rad zwischen den Hochhäusern und musst es also ganz gerade machen, sonst schürfst du mit deinen meinem an einem Hochhaus entlang.

3. einfach Zehen strecken und ganz dolle anspannen, immer schön Arme und Beine Strecken.

Hoffe du verstehst was ich meine :) Aber Übung ist da leider alles. Viel spass beim turnen :)

Hallo

Es ist ziemlich sicher zu spät um mit dem Turnen als Leistungssport anzufangen, weil die anderen Kinder all diese Sachen wie zum Beispiel Radschlag/Handstand und so weiter schon sehr sehr früh lernen. In deinem Alter machen Sie dan schon so Sachen wie Überschlag/FlickFlack/Saltos und so weiter. Als "Spasssport" also einfach um ein Mal in der Woche dich zu bewegen und Spass zu haben ist es bestimmt nicht zu spät. Schau dich doch in der Nähe nach solchen Stunden um. Ich war auch sehr lange in so einem Kurs wir hatten da viel Spass und wir haben auch weniger schwere Sachen gelernt.    Ich kann dir das nur empfehlen am besten schnappst du dir ein paar Freunde/innen die auch Lust haben so etwas zu machen und dann macht ihr zusammen oder alleine eine Probestunde.

Ich hoffe meine Antwort hilft dir weiter ;) Liebe Grüsse tatalinja 

Wie wärme ich mich für den Gardetanz auf?

Hallo! Ich heiße Carina und bin 12 Jahre alt, ich tanze in einer Garde und habe heute Abend den ersten Auftritt in dieser session. D ich lange zeit krank war sitze ich nicht mehr so tief im Spaghat wie früher! Wie kann ich dasam besten wieder hinbeekommen? Übe schon jeden Tag aber vielleicht fehlt mir ja einfach die richtige Übung?? Bitte helft mir! Danke schon mal im vorraus! Carina

...zur Frage

Hallo ich bekomme beim Radschlag auf der Zitronenseite einfach nicht meine Hand gelöst. Kennt jemand gute Übungen für dieses Problem?

...zur Frage

wie kann ich Schmerzen beim Radschlag (Handstützüberschlag seitwärts) am Oberschenkel vermeiden?

Hallo,

beim Radschlag tritt bei mir oft ein stechender Schmerz an der Mitte der innenseite des Oberschenkels auf, hat jemand eine Idee, wie ich das vermeiden kann? Betroffen ist der linke Oberschenkel. Ich mache das Rad so, dass ich mit der linken Hand und dem linken Bein zuerst aufkomme. Aufwärmen/Dehnen mache ich natürlich...vielleicht zu wenig? hoffe, es hat jemand Tipps, wie ich das vermeiden kann.

...zur Frage

Maximal eine Stunde Krafttraining, völliger Blödsinn oder nicht?

Ich Lese immer das man wegen der Katabloen Phase nur etwa eine Stunde Krafttraining betreiben sollte.

Mein Ganzkörper Workout geht etwa 140min derzeit. Wollte nun einen Split machen deswegen, aber kein Split kommt auf unter einer Stunde... das ist garnicht so leicht...

1h Das sind nur 3 Übungen… bisschen wenig oder? Bankdrücken… je satz ca. 35 Sekunden… danach 3 Minuten Pause. Macht alleine für Die Bankdrücken Übung bei 3 Sätzen pus Gerätewechsel 35+180+35+180+35+180=645s=10,75 Minuten also sagen wir 11 Minuten pro Übung. Aufwärmen sind 8 Minuten Plus 3 für das Gerät Wechseln = 11 Minuten. Und am ende 10 minuten Cooldown. Damit haben wir bei EINER ÜBUNG schon 32 Minuten… Bei Zwei Übungen 43 Minuten …. Bei Drei Übungen 54 Minuten Mit Vier Übungen hat man das Limit überschritten… wer Trainiert aber mit maximal Drei Krafttrainings-Übungen ?!?! Irgendwas kann bei der Angabe mit einer Stunde maximal also nicht stimmen, oder was meint Ihr? Ist das irgendwie anders gemeint?

Ist in der Aussage irgendwo ein Fehler, oder sind es wirklich nur 3 Übungen die jemand machen sollte am Tag.

...zur Frage

Basics beim Bergsteigen

Hallo Zusammen,

Ich bin 26 Jahre alt und habe in meinem Leben nichts mit Bergsteigen, Klettern etc am Hut gehabt. Allerdings bin ich seit längerem mehr und mehr vom Bergsteigen fasziniert. Deswegen habe ich mir überlegt in den nächsten ein zwei Jahren (früher geht beruflich bzw. „studiumisch“ leider nicht) mal mit kleineren Touren anzufangen um mal zu sehen ob mir das auch aktiv Spaß bereitet und dann mal sehen wie weit bzw hoch man noch so hinaus kommt…

Meine Frage besteht eg aus mehreren: - Was benötigt man als Basics fürs Bergsteigen (Ausrüstung, Wissen etc)? - Kann mir jemand ein gutes Anfänger Gebiet empfehlen? - Gibt es Vereine die organisiert Touren organisieren (ähnlich wie lokale Skiclubs oder Wandervereine)?

Schon mal vielen Dank vorab…

...zur Frage

Bein knickt beim Radschlag ein, was kann ich tun?

Hallo, ich starte bei einem Radschlag immer mit dem linken Bein (linke Hand). Das linke bein ist aber während dem Radschlag immer eingeknickt...Das Rechte Bein ist einigermaßen gerade.... Kann mir da jemand helfen?:) Freue mich über jede hilfreiche Antwort. Danke im Voraus. LG Lisa

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?