Was sagt der RA-Wert eines Tennisschlägers aus?

1 Antwort

Das ist jener Wert, mit dem die Elastizität eines Rackets gemessen wird. Die Skala der Ra-Werte geht von 0-100. Ein RA-Wert von 100 würde bedeuten, daß ein Rahmen unter der Meßbelastung nicht nachgeben würde. Bis 45 = weich, von 46-60 = normal, über 60 = hart

Konkrete Wahl: Welcher Tennisschläger für ambitionierten Anfänger?

Ich stehe als ambitionierter Anfänger im Tenissport vor der Frage des richtigen Tennisschlägers. Ich spiele seit 8 Wochen mit verschiedenen Schlägern meiner Freunde und will mir nun endlich einen eigenen zulegen.

Nachdem ich mich bereits allgemein über das Thema des richtigen Tennisschlägers informiert und mehrere Verkäufer befragt habe, stehen 3 konkrete Rackets zur Auswahl:

Wilson Hammer 6 Gewicht: 260g Fläche: 665cm² Länge: 69,2cm Balance: 35cm Besaitungsbild: 16/20 Rahmenstärke: 26mm

Head Flexpoint Fire Pro Gewicht: 280g Fläche: 660cm² Länge: 69,5cm Balance: 33,5cm Besaitungsbild: 16/19 Rahmenstärke: 25mm

Head Microgel Instinct Team Gewicht: 265g Fläche: 680cm² Länge: 68,5cm Balance: 34cm Besaitungsbild: 16/19 Rahmenstärke: 26cm

Mir kommt es darauf an, dass sich das Racket einerseits anfängertauglich und fehlerverzeihend spielen lässt. Zugleich sollte es mich aber fordern und das Potential für fortgeschrittene Techniken bieten. Ein wichtiger Aspekt ist außerdem, dass sich das Racket möglichst armschonend spielen lassen sollte.

Zu welchem Schläger würdet ihr raten? Wer hat eventuell schon Erfahrungen mit den genannten Rackets gemacht?

Vielen Dank für Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?