Ist das Verändern der Balance eines Tennisschlägers durch Gewichte zu empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich wäre mit solchen Bleibändern sehr vorsichtig. Shcon wenige Gramm am Rahmen können die belastungen für Arm und Schulter enorm verändern. Eigentlich ist so eine veränderung nur etwas für turnierspieler und nichts für Hobbyspieler. Ich rate nicht dazu.

Hi sportskanone, das Verändern der Balance eines Tennisschlägers macht man durch Bleibänder. Allerdings ist dabei Vorsicht geboten und man sollte genau wissen, wieviel Gewicht man wo hin klebt. Im Griffbereich kann man ein paar Gramm Bleiband unter das Griffband kleben. Hierbei muss man berücksichtigen, dass sich dabei natürlich die Griffstärke verändert. Manchmal sind bei einigen Schlägermodellen Hohlräume im Schlägerschaft in die man auch Gewichte hineinkleben kann. Am Schlägerkopf klebt man das Bleiband unter das Hülsenband. Hier muss man besonders berücksichtigen, dass sich schon wenige Gramm an Gewichtsveränderung ziemlich auswirken. Dies muss man einfach ausprobieren, was einem am besten taugt. Bei zu großen Gewichtsveränderungen ist die Gefahr von Verletzungen oder Überlastungen der Muskulatur oder Gelenke gegeben. Also eher erst mal mit weniger Gewicht ausprobieren.

Was möchtest Du wissen?