Was soll man tun, wenn man einen Riss im Rahmen des Tennisschlägers hat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hallo smarty, wenn der Riss nicht vom Kontakt mit einem anderen Schläger o.Ä. kommt, also kein Abplatzer ist, kann es schon sein, dass sich hier ein Bruch ankündigt. Wenn du eine Quittung für das Racket hast, gehe zum Verkäufer, der den Schläger einschickt. Rund bzw oval abgeplatzter Lack deutet halt auf Fremdkontakt hin, hier wird es dann schwieriger zu argumentieren, dass es ein Garantiefall ist.

Hallo smarty, eine Ferndiagnose ist sicherlich jetzt unmöglich. Je nach Tiefe des Risses wirkt er sich natürlich auf die Spieleigenschaften des Rahmens aus. Wenn Du noch den Kassenzettel des Schlägers hast, würde ich auch auf jeden Fall in das Sportgeschäft gehen wo Du den Schläger gekauft hast. Falls nur der Lack abgesplittert ist, spielt dies keine große Rolle. Wenn der Riss eigentlich schon ein leichter Bruch ist, wird man spätestens beim Neubespannen des Schlägers große Probleme bekommen. Der Rahmen wird beim Bespannen zwischendurch ziemlich stark einseitig belastet, so dass er leicht ganz brechen könnte.

Was möchtest Du wissen?