Was ist der unterschied von Freeride Ski und Tourenski?

1 Antwort

Der Freerideski macht nur richtig Spaß, wenn es dick Pulver hat, hier spielt er auch seine Stärken voll aus, das Schwimmen auf dem Schnee. Beim Tourengehen hast du aber oftmals ganz andere Bedingungen, hart, vereist, Bruchharsch etc. Deshalb ist der Tourenski ein Kompromiss für verschiedene Situationen. Pistensau1980 hat völlig Recht, wenn dir das Gewicht nix ausmacht und du genug Geld übrig hast, kannst du dir noch ein zweites Paar Tourenski erstellen mit Freeridern.

Was möchtest Du wissen?