Warum sieht man den Rückhand slice nur einhändig?

2 Antworten

manche haben während dem treffpunkt, auch beim slice, beide hände am schläger. dannach lassen aber fast alle los um einen besseren ausschwung und damit führung zu haben. mit beiden händen am schläger kannst du den ball nicht so weit führen wie mit einer hand. mit einer besseren führung kannst du die länge und platzierung besser kontrollieren.

das ist vor allem eine Frage des Gleichgewichts, und vor allem auch eine Frage der Re9ichweite. Durch die andere freie hand kann man sein gelichgewicht besser halten. Und da man mit dem Slice mit einer hand eine größere Reichweite hat, bietet sich die einhändige Variante des Slices auch an. Ich kenn nur fabrice Santoro, der den Slice beidhändig geschlagen hat.

Was möchtest Du wissen?