Warum ist die Hinterradbremse beim Rennrad immer rechts?

3 Antworten

Grundsätzlich müsste der Bremshebel für die Vorderradbremse RECHTS sein. Am Motorrad ist das so, weil LINKS die Kupplung bedient wird. So gesehen gibt es keine Verwechslungen. An meinem Rennrad war und ist die Vorderradbremse RECHTS - okay, mein Rennrad ist auch kein Serienrennrad. FREDEL

das wurde halt einfach mal festgelegt und ist so eine Art Norm, so dass sich jeder Radfahrer darauf verlassen kann und sich daran gewöhnen kann. Auf irgendeine Seite muss man sich ja festelegen. Also, die hinterradbremse rechts, Vorderradbremse links.

Ich kann mir vorstellen, dass der Grund dafür in der Tatsache liegt, dass die meisten Menschen Rechtshänder sind, und eben in dieser Hand mehr Gefühl und auch Kraft haben. Natürlich hat pooky Recht, dass links bzw. die Vorderradbremse mehr Bremswirkung hat, aber ich habe gelernt erst mit rechts "anzubremsen" um dann leicht zeitversetzt mit der (linken) Vorderradbremse die Bremskraft zu verstärken. Da die rechte Hand koordinierter ist (beim Rechtshänder) und die Hinterradbremse nicht so "gefährlich" ist, wird also für einen kontrollierten Anbremsvorgang gesorgt. Letztendlich ist es einfach nur Übungssache und man muss es wahrscheinlich einfach nur gewohnt sein.

Warum sind die Marathonläufer aus Kenya so gut?

Fast bei jedem großen Marathon sind die Kenyaner vorn dabei bzw laufen alle anderen in Grund und Boden. Sie sind ja fast unschlagbar. Gibt es da einen guten Grund dafür (physiologisch gesehen) oder liegt es einfach nur an einem harten Training?

...zur Frage

Rechter bizeps ist spitzer als der andere obwohl ich bei gleich trainieren tuh warum :D ??

Hie bin 15 jahre 1.77m groß und wiege 73kg

trainiere jetzt schon ungefähr seit 3.5 monaten und habe auch ordentlich was aufgebaut

liegt das einfach an meiner genetik oder wie das auch immer heißt

also das mein rechter bizpes spitzer is als der linke

oder wird das schon von alleine ,bin auserdem rechtshänder und habe beim trainieren mehr kraft im rechten arm obwohl mein linker arm sogar en bissl dicker is

ihr fragt euch sicher was das für rote streifen sind das sind hautrisse weil mein bizeps am anfang ziemlich schnell gewachsen is aber jetzt geht das nich mehr so schnell und ich bekomm auch keine hautrisse mehr

...zur Frage

Warum macht Sport glücklich?

Hallo :)
Während und nach dem Sport, wenn ich mich so richtig verausgaben kann, ertappe ich mich manchmal dabei dass ich ein Grinsen auf dem Gesicht habe :)
Und ich bin dann auch richtig glücklich, habe richtige Hochgefühle!
Aber was ist der Grund dafür?
LG Lena

...zur Frage

Warum ist ein Abwehrholz im Tischtennis besonders leicht?

Ich dachte immer, dass die Angriffsschläger besonders leicht seien und die Abwehrschläger und -hölzer daher etwas schwerer. Es ist anscheinend aber genau anders herum. Kennt einer von euch den Grund?

...zur Frage

Warum wird mein Bizeps so hart?

Beim Langhanteltraining habe ich in den letzten Stunden immer bei den Bizepsübungen, dass sich mein rechter Bizeps verhärtet. Als ob er sich zusammenzieht und fühlt sich fast an wie ein Krampf. Wenn ich mit der Übung aufhöre hört das ziehen auch auf aber der Bizeps fühlt sich ganz hart an. Der Trainer konnte es sich auch nicht erklären. Kennt ihr das? Woran liegt das und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

W/KG in Altersklasse U17 (Rennrad)?

Hi ich habe letztes Jahr erst angefangen Rennrad zu fahren und habe auch noch keine Rennen bestritten/einen Verein gesucht, jedoch möchte ich dies nächstes Jahr tun und trainiere im Moment intensiv drauf hin. Meine Frage wäre nun wie so die w/kg Leistung bei 15/16 jährigen aussieht (sowohl bei den durchschnittlichen Fahrern, als auch bei den Leistungsorientierten) , damit ich meinen aktuellen Leistungsstand ungefähr abschätzen kann. Wäre auch gut wenn sie schreiben könnten auf welchen Zeitraum die Wattleistung bezogen ist, also wie lange die bestimmte Leistung beibehalten wird. Habe letztens gelesen, dass leistungsorientierte Fahrer im u17 Bereich 5w/kg treten und kann mir das ehrlich gesagt gar nicht vorstellen, wie das auf eine Stunde möglich ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?