Während eines Fußball-Matches Bauchschmerzen!

2 Antworten

Unmittelbar vor dem Spiel sollte man keine üppigen Sachen mehr essen. Vermutlich ist hier der Zeitliche Abstand zwischen Essen und Spiel zu gering. Hier sollten schon 2 Stunden zwischen einer größeren Mahlzeit und dem Spiel/Training liegen. Darüber hinaus wären komplexe Kohlenhydrate wie Reis, Kartoffeln, Nudeln, Vollkorn wesentlich gesünder und effektiver als Pommes. Unmittelbar vor dem Spiel kannst du noch einen kleinen Snack zu dir nehmen wie eine Banane oder einen Energieriegel. Sollten die Magenprobleme trotzdem weiter Bestand haben wäre ein Besuch beim Arzt ratsam.

Vor einer Belastung sollte man nichts mehr essen und wenn dann sollte es nur noch leicht sein, nicht den Magen und Darm belasten und nur noch aus leicht verdaulichen Kohlehydraten bestehen. Fritten sind da ganz schlecht, weil die zu weiten Teilen aus Fett bestehen. Versuch mal, etwa 2 Stunden vor der Belastung eine Banane oder einen Müsliriegel zu essen und dann nichts mehr.

Sollte es dann immer noch zu Magenproblemen kommen könnte die Ursache auch funktional sein.

Bänderzerrung tut nach 6 Wochen noch ein bisschen weh, normal?

Ich bin am Donnerstag genau vor 6 Wochen beim Fußball umgeknickt (Sprunggelenk). Die Diagnose vom Arzt lautete ,Bänderzerrung‘. Ich habe 6 Wochen Sportverbot bekommen und musste eine Orthese tragen. Am kommenden Donnerstag habe ich den Arzt Termin, wo eigentlich ,alles wieder heile sein soll‘. Doch wenn ich meinen Fuß ein bisschen weiter knicke tut es noch ein wenig weh , nicht so das ich schreie aber es ist schon noch ziemlich schmerzhaft. Ist dies möglicherweise wegen des versteifen des Gelenkes bzw. der Bänder ?

...zur Frage

schwach im Tennis-Match

Hallo! ich habe folgendes Problem: habe in letzter zeit einige Matches verloren obwohl diese Gegner in der Regel sonst machbar sind.. Ich verspüre während des Spiels irgendwie Druck und mache eine große Anzahl an Fehlern und schlage die Bälle nicht platziert genug, sodass dem Gegner alle Türen offen stehen! wenn ich aber im Training spiele, sieht das schon wieder ganz anders aus.. Der Druck während des Punktspiels kommt vielleicht davon, dass ich seit diesem jahr mit 17 Jahren sowohl bei den Junioren als auch bei den 1. Herren an Position eins gesetzt bin. Nun ist meine Frage an euch: könnt ihr mir irgendwie einen Rat geben wie ich diese Blockade im Spiel verlieren kann und wie ich den Druck fallen lassen kann und ganz frei zu spielen sowie im Training auch ? ich verspüre in den Matches einfach so eine Unsicherheit und schwäche .. die ich bei Trainingszwecken nicht spüre!

...zur Frage

Blauer Fleck am Bein, was ist das?

Hallo,

Ich habe vor ca 2 1/2 wochen einen Tritt in die Wade bekommen und seit letzter Woche einen blauen Fleck an meinem unteren Bein also kurz über dem Knöchel an der Innenseite endeckt.

Kann das immer noch in Zusammenhang stehen? Beim anspannen der Wadenmuskulatur habe ich auch noch Schmerzen.

Danke schonmal im voraus.

...zur Frage

Was ist die nötige Menge von Nahrungsergänzungsmitteln?

Hallo,

seit einer Weile nehme ich bereits Vitamit D3, K2 und B12 zu mir ...

Meine Frage bezieht sich jetzt aber vielmehr auf Nährstoffe, die ich zu mir nehmen möchte, weil ich Ostechondrose etc. im Halswirbel diagnostiziert bekommen habe. Es geht insbesondere um diese Nährstoffe enthaltenden Mittel wie

  • Ackerschachtelhalm
  • Glucosamin
  • Chondroitin
  • Kollagen

Mal angenommen, ich würde über die normale Nahrungszufuhr nichts von den darin enthaltenen Nährstoffen aufnehmen (allerdings bin ich kein Vegetarier):

1) Kostenfrage/Gesundheitsfrage: Wieviel von diesen Stoffen braucht jemand, der 85 kg wiegt, 193 cm groß ist und 3/Woche a 2-3 Std. Badminton bzw. Speedminton spielt?

2) Gesundheitsfrage: Gibt es bei Überdosierung ein Problem (Ablagerung etc.) oder werden diese Stoffe bei Deckung des Bedarfs einfach ausgeschieden? 

Ich habe gerade Tabletten, die pro Tageszufuhr folgende Mengen unter anderem folgender Stoffe enthalten:

  • Glucosamine: 1000mg
  • Chondroitin: 900mg
  • Kollagen: 1200mg

Danke für eure Antworten im Voraus.

...zur Frage

Wie kann ich alleine Zweikampfstärke traininren?(FUSSBALL)

Hallo,

Ich spiele in der Jugend Fussball und mir wird sehr oft gesagt,dass ich ,ehr Defensivzweikämpfe gewinnen soll.

Wie kann ich das alleine zuhause trainieren?

Danke Schonmal für die Antworten,

lg Paul

...zur Frage

ich bin mitten im spiel immer sehr nervös!(fußball,torwart)

ich bin immer vor dem spiel und in dem spiel sehr nervös und traue mir dann nichts zu! ich spiele a-jugend höherklassig und denke vor/während des spiels,dass ich immer klasse halten muss. übrigens:vor dem spiel habe ich überhaupt keine lust auf fußball,weil der druck sehr hoch ist. ein nervöser torwart schadet der mannschaft.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?