Wie kann ich alleine Zweikampfstärke traininren?(FUSSBALL)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du kannst deinen koerper aufbauen und dann mehr "masse" nutzen, dann wirds einfacher! oder du kannst einfach die masse nutzen die du bereits hast! koennte ein wenig anstrengend werden wenn du mal viel zu tun hast, stell immer deinen koerper rein und bleib standhaft, dafuer benutzt man auch schultern zum beispiel. sei robuster und vor allem bleib immer dran, wenn jemand anscheinend den zweikampf gewonnen hat dran bleiben und hinterrennen, weiterkaempfen es zahlt sich sehr oft aus.. dann siehst du auch in den zweikaempfen besser aus!

ja aber wie soll ich meinen Körper aufbauen

P.S.: Ich bin sehr dünn

0
@PaulWilhem

ja das hab ich ja versucht zu erklaeren, du musst einfach das was du hast zu 101 % nutzen.. ganz ganz selten gehen wir menschen wirklich ans limit, ist bei allen so! es geht immer mehr. deswegen: versuche das was du schon hast einfach mehr reinzustellen, manchmal kann man auch mit dem auge gewinnen! wenn man vorhersieht was geschehen wird stellt man sich in den passweg und kriegt den ball, braucht halt uebung ich kanns auch nich 100%ig, is ja klar. nutz das aus was du bereits hast das sollte reichen wenn mans richtig einsetzt!

0

du kannst grundsätzlich alleine keine Zweikämpfe üben, wie denn auch ? Hol dir Hanteln und trainiere Bizeps und Schultermuskulatur, falls möglich geh ins Fitnessstudio und trainiere da.

In diesem Fall würde ich dir raten, mit dem ball zu traineren und technich besser zu werden. So könntest du dein zweikampfverhalten vlt auch verbessern in dem du dises situation spielerisch löst. Ansonsten würd ich dir einfach raten aggresiver in die Zweikämpfe zu gehen, auch wenn man dann halt mal ne gelb kassiert.

Die technik ist meine Stärke aber ich meine wenn jemand mit dem Ball auf mich zuklommt und ich den Ball erobern soll

Ich bin sehr klein und dünn

0
@PaulWilhem

mhh ja schwer zu sagen, wie gesagt vielleicht bist du ein bisschen zu ängstlich. Das ist ja auch immer ne einstellungssache.

0

hello :P

ich bin 17 jahre 1,80 bin selbst ein federgewicht von 55 -60 kg ;)

bin gelernter libero & ineverdeidiger kann defensiv alles spielen & flügel geht noch :P spiele in der Bezirksliga KL A-jugend

da gibs viele die um die 80 kg an masse haben & habe letzte saison 5-6 richtig wichtige zweikmapfe verloren stell rein was du hast meist wird auch übertrieben mit dem körper ist nicht schlimm geh hinter herr & spitzel den ball etwas weiter vor wenn du schnell bist müsstest du den ball bekommen & kannst es danach spielerich lösen ;)

wenn du es tranieren willst dein zweikampf such dir in deiner manschaft den technich sträksten & spiel mal mandecker & versuch in ganz aus dem tranigsspiel raus zu nehmen geh mit deinen freunde kicken & bleib dran
ich sag mal so mit meiner in der kreisliga bin ich der schnellste sprinter mit meinem bruder zsm

alles locker was die labern mit ball abfangen ist schrott !!!

dafür müsste er 6 spielen um den konter aufzuhalten !!!

kannst du aber nicht als IV oder Libero kannst du doch nicht die mitte aufreißen hallo wo habt ihr fußball gerlent ?!

für was technick lernen für zweikampf ?! musst als IV eine sau gute ballkontrolle des musst du auf jeder position haben !!!!

wenn jemand mit ball auf dich zu kommt musst du nicht gleich drauf rennen wie ein depp :D

zügern züger es hinaus bis du dir sicher bist jetz muss ich drauf & dann müsstest du ihn haben wenn nicht hinter herr & mach es im sprintduell kla ;)

ängstlich ?!

darf man nieee haben wer angst hatt vor einem zweikampf der dir gegen über mehr an masse hatt hatt auf dem feld nix mehr zu suchen ?!

ist meine meinung !!

& welche position spielst für hört sich das an wie ein

angriff verdeidiger also rechter verdeideiger oder links

oder rechtesmittelfeld oder links ? :P

Was möchtest Du wissen?