Vibrationsplatte kaufen

3 Antworten

Ist mir schon klar, dass das nix für Männer ist, die wollen ja lieber Gewichte heben und finden sowas vermutlich eher lächerlich. Ich selbst merke allerdings, dass es etwas bringt, sonst würde ich es ja nicht weitermachen und mit dem Gedanken spielen mir auch so ein Gerät anzuschaffen. Die Haut fühlt sich viel fester und straffer an und ich fühle mich generell einfach fitter. Anfangs hatte ich auch am nächsten Tag einen Muskelkater..also es tut sich was. Also vielleicht kann mal jemand einen konstruktiven Beitrag liefern und mir ein Gerät empfehlen.

Vibrationsplatten eignen sich eher als regenerative Maßnahme nach dem Training. Was man aber auch mit leichtem Laufen oder Fahrradfahren hinbekommt.

Und warum sollen/dürfen Frauen nicht an die Gewichte? Ich sehe schon, du bist so gar nicht informiert....

Dir eine teure Platte zu kaufen vergleiche ich in etwa damit, als würdest du für den 5km-Weg zur Arbeit täglich den neu erworbenen Helikopter nehmen. Völlig überteuert, und am Ziel vorbei.

Wisse: es gibt keinen einfachen Weg im Sport! Wer etwas erreichen will muss schwitzen, sich anstrengen, und das Letzte geben. Und nicht nur sich auf die Platte stellen und Zeitung lesen. Damit siehst du in ein paar Jahren noch so aus wie heute. Aber das wirst du schon noch selbst erfahren....

0
@badboybike

Ich mach ja sonst auch gelegentlich Ausdauersport, baue im Alltag viel Bewegung ein..ich bin vom Vibrationstrainung und vom Ergebnis einfach begeistert. Und es ist anstrengend, vom Zeitunglesen keine Rede! Gewichte interessieren mich nicht!^^ Zudem hab ich einfach keine Zeit für ein langes Training im Fitnessstudio..da finde ich das Power Plate Training ideal. Kann deinen Beitrag nicht nachvollziehen. Hast du selbst überhaupt schon mal auf einer Power Plate trainiert, dass du das ganze so ins Lächerliche ziehst?? Wisse:Wenn man selbst noch keine Erfahrungen hat, sollte man besser gar nicht mitreden.

0

Hallo, ich trainiere seit 8 Wochen mit einer Q-Style Vibrationsplatte (aus dem Hause New Life Balance aus Rösrath.) .

Kosten Q-Style Vibrationsplatte 1599 €, oder Weltmeisterschaft teilnehmen und nur 727,80 € zahlen. Infos unter: http://www.qstyle-deutschland.de/66-0-Anmeldeformular-zur-Q-Style-Weltmeisterschaft.html

Zum Q-Style Vibrationsplatte: -Gewicht: inkl. Verpackung 29 kg -Abmessung Gerät: 67,5x67,5 cm, Höhe 28 cm -Trainingsfläche: 52 x 40 cm -Amplitude, mm: 0-10 mm -leistungsstarker AC-Wechselstrom-Motor mit ca. 1200 Watt -Geräuscharmer Betrieb (hochwertige Schwingmetalle u. Verarbeitung) -Intensität, Stufen: 1-30, Einstellung: 1 Stufe, 1 Schritt -Material/Platte: stabile, rutsch sichere Platte aus GFK -Material/Gehäuse: Anthrazit-Metallic, stabiles GFK -solider Stand durch ausreichendes Eigengewicht und spezielle Standfüße -Zertifikat: EC -Große LCD Anzeige: vorprogrammierte Trainingsprogramme u. manuelle Angaben -Timer: 10 Min vorprogrammiert, manuelle Angabe 1-10 im 1-Minuten Schritt -3 Trainingsprogramme: „Low“-“Mid“- „High“- ermöglichen einen individuellen Einstieg -ins Training, manuelle Angabe für noch mehr Individualität -inkl. Fernbedienung: für bequeme Steuerung des Gerätes -inkl. 2 Tubes: Gelenkschonende u. elastische Tubes (die Daten habe ich von der Webseite des Anbieters)

Erfahrungswerte Q-Style Vibrationsplatte: Die Platte ist sehr gut verarbeitet und im Betrieb angenehm leise. Durch die kompakte Größe kann die Q-Style Vibrationsplatte fast über aufgestellt werden. Bei mir steht sie mittlerweile im Büro. Ich trainiere 3-5 mal die Woche jeweils 10 Minuten sobald ich morgens das Büro betrete. Das bring ne Menge Schwung für den Tag. Das Training macht einfach Spaß. Ich habe etwas Gewicht reduziert. Mein Körper ist straffer geworden. Meine Muskulatur ist fester geworden. Ich habe mehr Spaß an Bewegung. Nach dem Training fühle ich mich fit und glücklich. Meine Frau sagte: Du bewegst Dich mehr als unsere Kinder auf dem Spielplatz. Ich kann das Vibrationstraining z.B. mit der Q-Style Vibrationsplatte nur empfehlen. Es ist sehr effektiv und die paar Minuten am Tag muß man sich einfach nehmen.

LG

Hast Du Dir schon mal die Platten von STARPLATE angesehen? Sind echte Profiplatten auf Zuverlässigkeit und Langlebigkeit ausgelegt. Sind natürlich etwas teuer, aber will man wirklich eine Sache immer zweimal anschaffen oder gleich das TOP wählen? Frequenz von 20 Hz bis 60 Hz wer bietet schon so etwas? Trainingsfläche mit 50 cm X 100 cm, da kann man echt gut trainieren ohne ständig von der Platte zu rutschen. Sie ist zwar ein bisschen schwerer aber lässt sich auch zerlegt transportieren. Ein höheres Gewicht begünstigt, aber auch einen besseren Stand, falls man sich bei Übungen am Holm festhalten will ohne Angst zu haben mit der Platte gleich umzukippen. Auch für die Übungen mit den Gurten ist ein höheres Gewicht sinnvoll, da man sonst die ganze Platte gleich anhebt und sie durchs Zimmer zieht. Für die Geräuschdämpfung sorgen die Luftfedern, die eine optimale Entkopplung der Vibrationsfläche zum Boden darstellen. Deine Mitbewohner unter Dir werden es Dir danken! Wenn man es sich irgendwie leisten kann und lange Spaß am Gerät und Vibrationstraining haben möchte, sollte man sich gleich für den Star entscheiden. Ich jedenfalls habe es bisher nicht bereut.

Was möchtest Du wissen?