nur eine Pobacke trainieren?

6 Antworten

Wahrscheinlich wendest du rechts mehr Kraft auf. Lass das mal von einem Trainer checken. Der schaut dann, ob du die Übung richtig machst.

Evtl. Ist eine Seite eben stärker als die andere. Sprich fühlt sich deine schwächere Seite stärker gefordert an , als deine andere. Du kannst  auf jeden Fall abwechselnd einzeln deine Bäckchen trainieren .

Das ist sogar recht gut für deine Muskeln. So kannst du die einzelnen Muskelgrupierungen besser fokussieren und du nimmst deine Kraft nicht vielleicht aus deiner anderen Backe, wenn du beide gleichzeitig Trainierst.

Kannst du ruhig machen um den einzelnen Muskel vielleicht auch besser treffen zu können beim Training.

Ich empfehle dir mit Bulgarian Squats zu trainieren. Dort spüre ich und den Leuten die ich betreue den Po besonders gut.

Bei weiteren Fragen einfach.

PM an mich

Sowohl beim Adduktions- als auch beim Abduktionsbereich werden bei korrekter Ausführung die Muskeln beider Beine beidseitig trainiert. Es reicht aber schon eine kleine Fehlhaltung, die dafür sorgen könnte, dass die Leistung teilweise einseitig erbracht wird. Am besten ist wenn du das von einem der dort angestellten Trainer resp. Betreuer abklärst. Wenn sie einigermassen kompetent sind erkennen sie eine eventuell auftretende Fehlhaltung und können korrigierend eingreifen.

Grundsätzlich gilt übrigens im Fitnesscenter: Fragen! Dafür sind die Leute angestellt, nicht fürs quatschen mit den Dauergästen. Und in der Regel machen sie das gerne.

Was möchtest Du wissen?